10.4.8: Probleme mit Bluetooth Headset

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von erik.brammer, 07.10.2006.

  1. erik.brammer

    erik.brammer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.02.2006
    Hallo zusammen,

    nach dem Update auf OS X 10.4.8 habe ich Probleme mit meinem Logitech Bluetooth Headset: ich kann es zwar tadellos in OS X einrichten und pairen, allerdings muss ich dies nach jedem Neustart erneut tun. Einfach nur das dem OS bereits bekannte Bluetooth Headset einschalten tut nicht - es kommt keine saubere Verbindung zustande. Die blaue LED am Bluetooth Headset blinkt dann alle 2 Sekunden zweimal kurz. Ein Betriebszustand, den es laut Logitech Handbuch gar nicht gibt.

    Hat jemand ähnliche Probleme seit 10.4.8?

    Grüße,
    Erik
     
  2. erik.brammer

    erik.brammer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.02.2006
    O.k. o.k., dann antworte ich mir mal selbst. Habe heute auf der Support Page von Logitech in den FAQ gelesen, dass das zweimailge kurze Blinken bedeutet, dass sich das BT Headset nun gerne mit dem Rechner verbinden will, was man mit einem weiteren kurzen Druck auf die Multifunktionstaste erreicht.

    So, das Problem war also meine eigene Dämlichkeit (Damen sollen sich nun bitte nicht auf den Fuss getreten fühlen) bzw. die unvollständige Gebrauchsanweisung die dem Headset beilag.

    OS X 10.4.8 scheint diesmal unschuldig zu sein.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen