10.4.11 Ständige Verbindungsabbrüche

Diskutiere das Thema 10.4.11 Ständige Verbindungsabbrüche im Forum Netzwerk-Hardware

  1. abble

    abble Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    24.12.2006
    Hallo,

    also ich bin hier etwas am verzweifeln, da meine Airport Verbindung ständig abbricht. Vor allem bei schnelleren Übertragungen (gefühlte 150 kb/s) wird ständig der Kontakt mit dem Router verloren und die Verbindung neu hergestellt. Ich hab mal ein kleines Video (3,7 mb) gemacht um euch mein Problem zu zeigen. Ich hatte so auf das jetzige Update gehofft doch die Situation wurde nicht besser

    http://mt11.quickshareit.com/share/preview/airport7b356.mov

    Vor allem beim Dateiaustauch mit meinem emac nervt dieses Problem gewaltig, da es bei grösseren Files ewig dauert diese zu übertragen

    Gibt es hier irgendwelche Tips für dieses Problem ?

    Mein Setup: Macbook c2d, dlink di524 (mit neuer Antenne für höhere Reichweite), Verschlüsselung WEP (muss sein, älteres Win Notebook im Netzwerk)

    Herzlichen Dank für eure Bemühungen :(
     
  2. David_D

    David_D Mitglied

    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    19
    Mitglied seit:
    20.10.2004
    Habe das gleiche Problem mit dem MacMini (10.5.2) meiner Eltern. Sie benutzen ebenfalls einen DLink 524. Habe schon alles mögliche versucht, das hinzubiegen (Netzwerk neu aufsetzen, anderer Kanal, andere SSID, andere Verschlüsselung, usw.) Mit jedem Update hoffe ich, dass dieses Problem behoben wird. Ich denke es läuft darauf hinaus, dass ich den Router gegen einen Linksys WRT54GL tausche. Der macht bei mir nämlich keine Probleme.
    Sorry, dass ich Dir nicht helfen kann.
     
  3. abble

    abble Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    24.12.2006
    Das ist ja schon einmal gut zu wissen, dass du mit dem Router ebenfalls Probleme hast (der ansonsten tadellos funktioniert)
     
  4. Urano

    Urano Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    05.05.2007
    Hmm,

    WEP und Wlan hmmmm ich würde für das Notebook eine neue Wlan Karte kaufen. (WEP Verschlüsselung ist höchst unsicher! Unbedingt ändern) :Oldno:

    Folgende Dinge könnten deine Probleme verursachen:

    • Jemand in deiner Umgebung hat auch Wlan und sendet auf dem gleichen Kanal > Kanal wechseln
    • Deine WEP Verschlüsselung wurde geknackt und jemand ärgert dich

    Ich würde mal einen anderen Router testen (wie von David_D erwähnt, Linksys ist ganz gut) oder den Wlan-Schlüssel mal ändern.

    Sorry, wenn dies keine Hilfe ist.
     
  5. sulu32

    sulu32 Mitglied

    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    08.08.2007
    Also ich habe auch einen solchen Router.
    Mein Windows-Notebook verbindet sich tadellos auch wenn es ein paar Meter mehr sind. Mein MacBook verweigert die Verbindung nach etwa
    der Hälfte. Musste deswegen einen zweiten Router noch in der Nähe des MacBooks installieren.
    Wie weit hast Du denn die Geräte vom Router weg?
     
  6. abble

    abble Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    24.12.2006
    Ist nun schon eine gewisse Distanz (ca. 15m) entfernt (deshalb kaufte ich eine Antenne mit größerer Reichweite), aber ich habe ja beim normalen Surfen EMailen etc. vollen Empfang, nur bei höheren Datenraten tritt dieses Problem auf.

    Früher stand der Router keine 2 Meter entfernt, da gab es keine Probleme, das stimmt.
     
  7. sulu32

    sulu32 Mitglied

    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    08.08.2007
    Das mit der Antenne hatte bei mir auch nichts gebracht.
    Apple wirbst ja selbst mit Ihren eigenen Routern auch bezgl. der Reichweite und der Übertragungsgeschwindigkeit.
    Ich frage mich bloß, warum es bei den Windows-Notebooks mit meinem D-Link einwandfrei klappt. Muss also irgendwie am MacBook liegen (Empfindlichkeit).
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...