10.3 Wallstreet: Dunkler Bildschirm

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von OSX0410, 17.12.2004.

  1. OSX0410

    OSX0410 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.07.2002
    Hallo,
    auf meinem Wallstreet läuft 10.3.7, allerdings passiert beim booten folgendes: Normaler Start, Rechner fährt hoch und kurz vor dem Ende wird der Bildschirm dunkel, aber nicht ganz schwarz, im Hintergrund lässt sich der Schreibtisch erahnen. Wenn ich dann die (voll aufgedrehte) Helligkeitstaste drücke, ist alles in Ordnung. Wenn ich hingegen den Rechner in den Ruhezustand versetze, dann nutzt kein Gedrücke, der Rechner bleibt im Tiefschlaf. Hat da jemand eine Idee? (Das Gleiche war auch schon unter Jaguar der Fall, xposto als Fehlerquelle scheidet somit aus.)
     
  2. OSX0410

    OSX0410 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.07.2002
    Des Rätsels Lösung findet sich durch Eingabe der richtigen Suchbegriffe. Ich Dussel...
    Lösung
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Wallstreet Bildschirm Forum Datum
10.13.6 - TimeMachine startet nicht mehr (nur schwarzer Screen) Mac OS Gestern um 19:21 Uhr
PowerBook G3 wallstreet vergisst OSX 10.2 Mac OS 10.04.2008
Mac OS X Jaguar auf einem Powerbook G3 Wallstreet Mac OS 15.12.2005
welches System G3 Powerbook Wallstreet Mac OS 09.08.2005
OS X Jaguar auf einem PB G3 Wallstreet ? Mac OS 19.10.2004

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.