1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

10.3.3 und Chat mit Fire

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von OliverM, 16.03.2004.

  1. OliverM

    OliverM Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    14
    Moin, moin,

    seit dem Update auf 10.3.3 funktioniert bei Fire nicht mehr.

    Fire geht kurz online, meldet sich beim Server an und nach kurzer Zeit wird die Verbindung wieder beendet. Eine Internet-Verbindung besteht definitiv, sonst könnte ich hier ja nicht schreiben. Firewall ist deaktiv.

    Fire hat unter 10.3.2 noch völlig problemlos funktioniert.

    Hat jemand ähnliche Probleme?

    Viele Grüße
    Olli
     
  2. zauberflo

    zauberflo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    1
    fire hat genrell probleme. lad dir mal den aktuelln build (im forum - bugs - msm concetion problems) herunter.
     
  3. saruter

    saruter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir geht fire ohne Probleme mit 10.3.3. Hab die neuste Version von Fire drauf.

    Gruss Saruter
     
  4. letsdoit

    letsdoit MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    949
    Zustimmungen:
    16
    auch bei mir alles ohne probleme. mit MSN gibt es allerdings probleme. einfach mal das fire-forum durchforsten. seit dem gehts auch bei mir wieder ohne probleme. das problem gabs aber auch schon mit 3.2
     
  5. weinford

    weinford MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2004
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ich benutze Fire auch, allerdings nur den ICQ client von Fire. Heute auf 10.3.3 upgedated. Fliege ab und zu aus dem ICQ Netzwerk raus und komme dann gleich wieder rein, keine Ahnung ob das zusammenhängt...
     
  6. loopi

    loopi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.11.2003
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    4
    Das hat nix mit dem Update zu tun, das liegt an ICQ seit gestern, hatten heute auch im Büro mit WIN Rechnern und verschiedenen Clients das gleiche, meldet sich einfach ab, auch AIM.