10.3.3 mountet ext. FirewirePlatte nicht

  1. Katheta

    Katheta Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2003
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Seid dem update auf 10.3.3 mountet der Panther keine externe Platte mehr.
    Ich hab bereits eine Platte komplett fomatiert um sicher zu stellen das vorhanden Partitionnen nicht kaputt sind. Nix.
    An der Dose wird die Platte ohne Probleme erkannt.
    Was kann ich machen dem Panther die Platte zu lehren ?


    Danke
    Katheta
     
    Katheta, 17.03.2004
  2. admartinator

    admartinatorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Welchen Chipsatz hat denn das ext. Gehäuse? Meine beiden FW400-Platten mit Oxford 911 laufen ohne Probleme.

    Martin
     
    admartinator, 17.03.2004
  3. MacNatas

    MacNatasMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.08.2002
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    1
    Das gleiche hatte ich bei der Umstellung auf 10.3.2 unter 10.3.1 funktionierte sie noch... mir wurde der Tipp gegeben ein Firmware Update zu machen. Aber leider habe ich ein "NoName" Gehäuse undsomit weiß ich nicht wo ich die Firmware updaten soll... Gibt es da evtl. Kompatible Firmwareupdates?
     
    MacNatas, 17.03.2004
  4. moone

    mooneMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    entweder das apple firewire-firmwarupdate oder von der "firma" wo du es gekauft hast, wenn ich mich da recht erinnere
     
    moone, 18.03.2004
  5. guidoz

    guidozMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.02.2004
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
     

    Hallo,

    fuer Oxford 911 Firewire-Adapter , die auch meist in NoName-Gehauesen drin sind, kannst Du mal auf folgende Seite ganz unten schauen, da ist ein Link zum Firmware-Update fuer Firewire-400 Systeme (je OS 9.x oder 10.x ):
    http://www.format.de/Support/FW922Info.html

    Beim starten schaut das Programm ob Du einen passenden Controller hast und sagt Dir die evtl. vorhandene Version.
    Bei meiner Platine fuer Umbau von SCSI-Gehaeusen ha es auch geklappt, obwohl ich den Adapter mal vor langer Zeit bei www.papst.de gekauft hatte.
     
    guidoz, 18.03.2004
  6. Katheta

    Katheta Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2003
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Also erstmal herzlichen Dank.
    Über den Systemprofiler hab ich nu herrausbekommen, das es sich um ein
    Genesys Firewireadapter handelt.
    Also wird mir das Oxford update wohl nicht besenders weiterhelfen.
    Könnt ihr mir sagen, wo ich ein Firmware Update für Genesys herbekommen kann ?

    Dank
     
    Katheta, 19.03.2004
  7. Katheta

    Katheta Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2003
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Für die, die es interessiert. Ich hab das gute Stück wieder zum Händler gebracht.
    Jetzt nur noch mal die Frage - Oxford macht sicher keine Probleme unterm Panther ?!
    In dem Fall würd ich mir ein anders im Netz bestellen.

    Dank

    K
     
    Katheta, 23.03.2004
  8. Graundsiro

    GraundsiroMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    1
    Genauere Infos über die FireWire HD findet man im SystemProfiler. Genauer als beim Festplattendienstprogramm.
     
    Graundsiro, 23.03.2004
  9. Katheta

    Katheta Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2003
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Naja. Aus dem Systemprofiler weis ich ja auch das es sich um ein GenSys Chipsatz gehandelt hat. Der bekannterweise unter Panther nicht immer will. Aber wenn Oxford keine Sorgen macht, dann immer her damit. Ich brauche Platz - dringend.

    K
     
    Katheta, 24.03.2004
  10. Katheta

    Katheta Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2003
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Also - ich hab das gleiche Model jetzt nochmal bei DSP bestellt, und habe nun einen Oxford Chipsatz 911.
    Der will allerdings auch nicht mehr mounten unter 10.3.3
    Die Firmware hab ich geupdated.
    Jetzt wird es eng.
    :)

    Hat jetzt noch jemand eine Idee ?
    Die Platte kann aufjedenfall als Startvolumen definiert werden, wenn ich von CD starte.


    K
     
    Katheta, 02.04.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - mountet ext FirewirePlatte
  1. erikvomland
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    316
    erikvomland
    16.01.2017
  2. shk
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    389
  3. Mmmac
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    662
  4. NickD
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    335
  5. brandon_kn
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    347
    brandon_kn
    15.08.2007