1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

10.3.2 - automount-bug????????

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von kay101011, 28.01.2004.

  1. kay101011

    kay101011 Thread Starter

    mein pb667 macht seit dem update ein bissl stress beim mounten von meiner ext. fw-hd oder auch bei cd's, d.h. er mounted sie einfach nicht.
    meist wenn er paar tage an war (schalte eigentlich nie aus - mach nur ruhezustand). da hilft dann nur noch ein neustart - und dann braucht er ewig beim booten.
    :confused:
    irgentwie erinnert mich sowas an meine alte (win)doze.
     
  2. Snoere

    Snoere MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.09.2003
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    kenne das Problem

    Hallo,

    bei mir ist das selbe Problem gerade mit einem G3 bw aufgetreten. Die Firewireplatte war beim Booten an - und wurde nicht erkannt. Das Festplattendienstprogramm hat die Platte erkannt und konnte darauf zugreifen. Nur im Finder bzw. unter /Volumes tauchte sie nicht auf. Erst Aus- /Einschalten der Platte brachte sie wieder zurück.
    Auf einem anderen Rechner hatte ich das auch schon mal. Kann mich aber nicht mehr erinnern, wie ich es damals gelöst habe. War auf jeden Fall noch vor dem 10.3.2-Update.
    Wie kann ich eine externe Firewire "von Hand" mounten?
    Gruß
    Snoere
     
  3. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    hallo zusammen,

    grundsätzlich geht das mit dem Kommando
    mount
    im Terminal.
    Die genaue Befehlsfolge ist von der Umgebung abhängig.
    Mit
    man mount
    erhältst du im Terminal ein Manual mit allen Optionen.

    Auch im Festplattendiesnprogramm gibt es einen mount (bzw umount) Befehl. Dort heisst es allerding Aktivieren (=mount) und Auswerfen (=umount).
    Hast du das schon versucht ?

    -
    kleiner Hinweis am Rande:
    Von einem "bug" sollte man erst dann reden, wenn man
    1. bereits alle Möglichkeiten (auch RTFM und STFW) probiert hat, und sich
    2. seiner Sache sehr sicher ist
     
  4. kay101011

    kay101011 Thread Starter

     

    mit klugsch*$?ern muß man wohl rechnen auf so einem board

    ps: wenns mit manuellem mounten geht wärs ja auch kein fehler vom automount, oder??
     
  5. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    hallo zusammen,

    kleiner hinweis (vor allem für den klugen kay101011)
    automount ist ein Programm, das primär für das mounten von NFS-Volumes zuständig ist, während mount viele Dateisysteme beherrscht :D

    steht im manual:
    DESCRIPTION
    . . . automount is a daemon that automatically mounts NFS filesystems when they are first accessed, and later unmounts them when they are idle.
     
  6. kay101011

    kay101011 Thread Starter

    mit klugsch*$?er meinte ich nicht, dass ich das besser weiß, sondern nur das es immerwieder leute gibt die glauben, dass sie wenn sie mal was wissen das auf äußerst arrogante art mitteilen müssen.

    wollte hier eigentlich nur meine erfahrungen austauschen, und nicht über die bedeutung einzelner worte belehrt werden.

    ps: ist auch nicht besonders nett seinen beitrag nach so etwas dann nochmal zu ändern.

    der ganze thread war auch als frage gedacht (deswegen die überpräsenten fragezeichen im namen)
     
  7. Yoda

    Yoda MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    1.750
    Zustimmungen:
    2
    also ich habe so was auch bei meiner Aldi Platte beobachten können - manchmal muss ich sie ein paar Mal aus- und einstecken bis sie erkannt wird - wäre schon möglich, dass hier etwas nicht ganz so rund läuft...

    Grüsse

    Yoda
     
  8. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    entschuldige bitte untertänigst, dass ich nen Rechtschreibfehler korrigiert habe :D
     
  9. kay101011

    kay101011 Thread Starter

    war vorher nicht da
     
  10. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    o jeh - wie schlimm
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen