1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

10.2 und HP Drucker ?!

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von nl-media, 27.08.2002.

  1. nl-media

    nl-media Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.01.2002
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :)
    nun ich habe eben mal (leider) meine 2 Macs auf 10.2 upgedatet.
    Nur leider funktioniert nun mein OfficeJet Drucker nicht mehr. Er wird zwar erkannt, alte Treiber wurden scheinbar übernommen. Nur wenn ich drucken möchte bekommt 10.2 keine Verbindung zum Drucker. Die Warteschlange für Druckaufträge wird folglich gestoppt. Neuinstallieren der Treiber beheben das Problem nicht.
    Komisch ist nur das der Scanner einwandfrei funktioniert.
    Enttäuscht bin ich auch von der Aussage das Hersteller wie Epson und HP für 10.2 entwickeln. Nach Telefonat mit deren Support sind OS 10.2 Treiber frühstens in 2-4 Monaten zu erwarten.

    Hat iner ne idee wie ich das 10.2 wieder entfernen kann ? Wichtig sind mir die emails - wie kann ich diese sichern ?
     
  2. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2002
    Beiträge:
    7.670
    Zustimmungen:
    808
    Drucker

    Hallo nl-media,

    ist das so ein Kombigerät? Ich hatte auch schon mal so ungeklärte Fehler. Bei mir gings als ich in dem Dienstprogramm die Druckerpatronen als gebraucht angab. Möglich, dass es hilft. E-Mails: inbox per Drag & Drop kopieren.

    Gruß Andi
     
  3. Vevelt

    Vevelt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.09.2001
    Beiträge:
    1.611
    Zustimmungen:
    0
    Auch hier...

    ...bei der neuen Treiberversion 2.0 nichts für dich dabei?

    Gruß, Vevelt.
     
  4. nl-media

    nl-media Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.01.2002
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hi, also bei den inkjet treibern ist kein Verweis auf einen Officejet angegeben :(
    Die Mails per drag und drop zu sichern macht bei 100 mails bestimmt etwas arbeit .. naja mir wird wohl nix anderes bleiben...
     
  5. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2002
    Beiträge:
    7.670
    Zustimmungen:
    808
    E-Mail

    Hallo nl-media,

    eine kleine Überlegung. Wenn ich meine Papierpost nach dem Lesen zurück in den Briefkasten lege? Wie lange geht das gut?
    Denk Dir nicht´s ich kenne Leute die schleppen 2GB!!!! E-Mail´s mit sich rum.
    Gibt nur Probleme.

    Hat der Tipp mit den gebrauchten Patronen wenigstens funktioniert? Ist es so ein Kombigerät?

    Gruß Andi
     
  6. nl-media

    nl-media Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.01.2002
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    nein leider ging das mit den Patronen auch nicht. Ja das ist so ein Kombi Gerät. Das Dumme ist nur, dass die Modellreihe noch sehr neu ist. Erste Auslieferung im Januar diesen Jahres. :(. Ich werd mal sehen ob das drucken wenigstens irgendwie durchs Netzwerk geht.
     
  7. sunnfun

    sunnfun MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    10.2 und HP DJ 940c

    Hatte das gleiche Problem mit einem nagelneuen HP DJ 940c. Nach der Installation von den neuen HP 2.0 Treibern gings problemlos.

    Ich hab sie direkt bei HP runtergeladen. Der Fix wurde uebrigens lt. releasenotes extra fuer 10.2 gemacht.

    Ciao, :)
     
  8. synom

    synom MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.07.2002
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    habe dieses Problem auch unter 10.2 mit einem HP 1700. Testseiten lassen sich drucken, nur wenn ich normale Dokumente drucken will kann er keine Verbindung aufbauen!
     
  9. nl-media

    nl-media Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.01.2002
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
Die Seite wird geladen...