White Weekend
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

10.2.1 & iTunes 3.01 ist draußen!!

  1. appelknolli

    appelknolli Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.11.2001
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    0
    leute macht die softwareaktualisierung scharf, die neuen updates sind draußen und stehen zum download bereit, 10.2.1 = 17 MB.

    viele grüsse, appel :D
     
  2. Woulion

    Woulion MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2002
    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    0
    Hi Appel

    Hier ein erster Eindruck: insgesamt schneller und flüssiger. Bis jetzt noch keine Probleme

    W
     
  3. Moboter

    Moboter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2001
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    mal ohne Scherz:

    Bis auf die Versionsnummer merk ich mal so gar keinen Unterscheid durch die beiden Updates.

    Bin ich so überkritisch oder was ist los?
     
  4. maclooser

    maclooser MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    0
    ich glaube, du bist nicht der einzige;) . Aber ohne Blödsinn; es sind diesmal wirklich Kleinigkeiten, die wahrscheinlich nicht soo arg auffallen. Lassen wir uns überraschen. Datum Uhrzeiten stimmen wieder, 24 Stunden Rhytmus!
     
  5. Engelsbrigade

    Engelsbrigade MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Scheiss Netzwerkprobleme

    mit X.2 lief alles wunderbar, nach dem Update auf X.2.1 schmiert der Finder immer ab, sobald man ein Netzwerkvolume mounten will.
    Was für eine Scheisse.
    Wer kann helfen? Konfiguration ist die selbe, DHCP rausgenommen und alles manuell konfiguriert. Ping funktioniert, SSH Verbindungen funktionieren, Mounten der Netzwerkvolumes als FTP Share mit Vollzugriff funktioniert, nur das Scheiss AFP:// Protokoll machts nicht mit. Finder Kackt ab???
     
  6. Engelsbrigade

    Engelsbrigade MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ok, Problem und Fehlerlösung (Apple muss noch ein bisschen lernen)

    So,

    Ich will also das Netzwerk durchsuchen, oder ein Netzwerkvolume mounten.
    Das über die Clickibuntioberfläche von "Mit Server verbinden" oder "Apfel+K".
    Ich suche mir einen Rechner aus, sage "verbinden" und werde nach Username und Passwort gefragt. Sage dann "OK" und schwub, der Finder kackt ab ;-((

    Mach ich den Weg (da ich die IP-Adressen im Kopf hab und weis, wie die Freigegebenen Shares/Volumes heissen) und gebe per Hand ein:
    "afp://192.168.1.2/Matthias" (wohlbemerkt dass bei "afp://192.168.1.2/", bei "afp://192.168.1.2/Matthias/" und bei "afp://192.168.1.2" der Finder auch wegschmiert) kommt erneut die UserName/Passwort-Abfrage und es geht.

    Wie kann sowas sein??? OSX hatte ja schon bekannte Fehler beim mounten von SambaShares in den alten Versionen, die bis heute noch nicht verbessert wurden.
    Jetzt hat man den Fehler auch beim normalen mounten ;-((
    Entäuschung!
     
  7. walwero

    walwero MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.07.2002
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Diese ewigen updates...man weiß nicht, was man davon halten soll.

    @clickibunti: danke für die schnelle Vorwarnung. Welche Hardware benutzt Du ?
     
  8. Engelsbrigade

    Engelsbrigade MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    re: Hardware

    Ist auf 3 Rechnern (G4 Dual 867) aufgetreten. Dazu kamen noch ein eMac und ein iMac. Finderproblem halt.

    Also am besten alles manuell mounten
    mount -t afp afp://user:pass@IPoderName/Share/ /Volumes/Share/ ;-))

    Man, Man, wieviel Zeit bei so einem Scheiss draufgeht ist doch unglaublich.
     
  9. Engelsbrigade

    Engelsbrigade MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    scheiss vb code

    <pre>
    mount -t afp afp://Benutzer:passwort@IPoderName/Share/ /Volumes/Share/
    </pre>
    ;-)
     
  10. maclooser

    maclooser MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    0
    Seit dem Update gehen, Netscape und Mozilla auf manchen Seiten nicht mehr richtig. Soll heissen, die Webseiten werden erst gar nicht geladen. Ich will ja nicht mosern, aber unter IE gehen diese Seiten ohne Probleme. Wenn da mal keine Absicht dahintersteckt.....
     

Diese Seite empfehlen