10.14.5 ist draußen

Diskutiere das Thema 10.14.5 ist draußen im Forum Mac OS X & macOS.

  1. Compikub

    Compikub Mitglied

    Beiträge:
    1.102
    Zustimmungen:
    447
    Mitglied seit:
    10.02.2015
    Safari wieder schneller? Akku hält auch länger durch? :confused:
     
  2. coolboys

    coolboys Mitglied

    Beiträge:
    2.051
    Zustimmungen:
    271
    Mitglied seit:
    31.12.2010

    Während des Updates hatte ich das Gefühl, das der Mac hängengeblieben ist. Der Bildschirm wurde dunkel und erst nach dem ich eine Taste gedrückt hatte erschien das Apple-Logo mit dem Ladebalken. Danach hieß es durch das Update, das die weitere Installation noch etwa 15 Minuten dauert.

    Nach knapp 10 Minuten kam der Anmelde-Dialog und ich konnte mich mit meinem Account anmelden. Außerdem wurde mitgeteilt, dass der Mac auf 10.14.5 aktualisiert wurde.

    Bei meinen Macs lief das Update einwandfrei durch. Dauerte halt je nach Gerät etwas länger.

    Gruß coolboys
     
  3. FunkoFan

    FunkoFan unregistriert

    Beiträge:
    176
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    145
    Mitglied seit:
    04.05.2019
    Bei meinem MacBook 209 und dem High Sierra Sicherheitsupdate ebenfalls ein sehr seltsames Verhalten:

    Nach ca. 20 Minuten mit dem Ladebalken wird der Bildschirm Schwarz. Dann fängt plötzlich an die Front-LED ganz schnell zu blinken und für 2-3 Sekunden ertönt ein dumpfes piepen. Dachte schon das wars jetzt mit dem Teil. Dann aber kommt
    Plötzlich der ladebalken auf grauem Screen wieder und sagt noch 30 Minuten. Nach 10 Minuten startet das Book neu und der Anmeldescreen erscheint. Sehr merkwürdig. Sieht aber aus als wäre alles ok. Neustart ging dann auch problemlos. App Store sagt Updates sind installiert.

    Ansonsten lief das Mojave Update super durch auf einem Mac Mini 2018. iOS auf iPhones und iPads ebenfalls.
     
  4. Ritter Runkel

    Ritter Runkel Mitglied

    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    76
    Mitglied seit:
    20.03.2018
    Safari ist schneller und endlich erkennt macOS externe Festplatten beim Neustart wieder und aktiviert diese (TimeMachine). Der offizielle Firlefanz ist mir schon länger egal, wie Dunkelmodus und andere Schnerzchen.

    Köstlich!
     
  5. Elebato

    Elebato Mitglied

    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    242
    Mitglied seit:
    03.04.2017
  6. Windowsade

    Windowsade Mitglied

    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    26
    Mitglied seit:
    02.08.2015
    Ist denn das Gmail Problem jetzt gelöst ?
     
  7. Verdeboreale

    Verdeboreale Mitglied

    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    127
    Mitglied seit:
    21.11.2018
    Zu den externen Festplatten: die wurden ja auch schon vor dem Update erkannt. Meinst Du damit, dass wieder ein schneller Boot via USB möglich ist? Bisher ging dieser ja nur via TB3-SSD (bei der USB-SSD hat er ewig lang rumgesucht und schließlich auch gefunden. Aber dauerte halt ziemlich lange).

    VG
     
  8. Compikub

    Compikub Mitglied

    Beiträge:
    1.102
    Zustimmungen:
    447
    Mitglied seit:
    10.02.2015
    Welches? Ich habe keins
     
  9. hr47

    hr47 Mitglied

    Beiträge:
    2.059
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.392
    Mitglied seit:
    29.03.2016
    Irgendwelche Probleme auf dem cMP mit 10.14.5 ? Danke vorab, @Macschrauber !
     
  10. Windowsade

    Windowsade Mitglied

    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    26
    Mitglied seit:
    02.08.2015
    Siehe hier !
     
  11. win2mac

    win2mac Mitglied

    Beiträge:
    3.205
    Zustimmungen:
    588
    Mitglied seit:
    07.09.2004
    Dann installier halt das update und berichte hier
     
  12. Ritter Runkel

    Ritter Runkel Mitglied

    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    76
    Mitglied seit:
    20.03.2018
    Nein, es gab einen Bug (der auch beschrieben wurde, ich finde aber die Quelle gerade nicht) bei manchen Platten. Z.B. wie bei mir bei Seagate HDD (ich nehme für TM keine SSD). Ich musste die Platte immer manuell nach einem Neustart aktivieren.
     
  13. Ezekeel

    Ezekeel Super Moderator

    Beiträge:
    6.171
    Zustimmungen:
    4.162
    Mitglied seit:
    29.03.2004
    Da fehlt was:

    improves the behaviour/speed of hard disk drives with 5400rpm (built in low end iMacs and Mac Minis)....


    oh wait...


    SCNR :)
     
  14. Windowsade

    Windowsade Mitglied

    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    26
    Mitglied seit:
    02.08.2015
    Mach ich ja schon, dauert aber noch mit meinem superschnellen Telefromm Internet !
    Hätt ja auch sein können, daß schon jemand positives berichten kann ?!?
     
  15. mmonse

    mmonse Mitglied

    Beiträge:
    301
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    162
    Mitglied seit:
    14.03.2016
    Einfach aus dem Appstore drüber oder mittels dosdudes patch und Combo-Update?
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...