10.14.5 ist draußen

Diskutiere das Thema 10.14.5 ist draußen im Forum Mac OS X & macOS.

  1. Windowsade

    Windowsade Mitglied

    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    02.08.2015
    Ist denn das Gmail Problem jetzt gelöst ?
     
  2. Verdeboreale

    Verdeboreale Mitglied

    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    67
    Mitglied seit:
    21.11.2018
    Zu den externen Festplatten: die wurden ja auch schon vor dem Update erkannt. Meinst Du damit, dass wieder ein schneller Boot via USB möglich ist? Bisher ging dieser ja nur via TB3-SSD (bei der USB-SSD hat er ewig lang rumgesucht und schließlich auch gefunden. Aber dauerte halt ziemlich lange).

    VG
     
  3. Compikub

    Compikub Mitglied

    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    317
    Mitglied seit:
    10.02.2015
    Welches? Ich habe keins
     
  4. hr47

    hr47 Mitglied

    Beiträge:
    1.835
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.097
    Mitglied seit:
    29.03.2016
    Irgendwelche Probleme auf dem cMP mit 10.14.5 ? Danke vorab, @Macschrauber !
     
  5. Windowsade

    Windowsade Mitglied

    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    02.08.2015
    Siehe hier !
     
  6. win2mac

    win2mac Mitglied

    Beiträge:
    3.049
    Zustimmungen:
    489
    Mitglied seit:
    07.09.2004
    Dann installier halt das update und berichte hier
     
  7. Ritter Runkel

    Ritter Runkel Mitglied

    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    42
    Mitglied seit:
    20.03.2018
    Nein, es gab einen Bug (der auch beschrieben wurde, ich finde aber die Quelle gerade nicht) bei manchen Platten. Z.B. wie bei mir bei Seagate HDD (ich nehme für TM keine SSD). Ich musste die Platte immer manuell nach einem Neustart aktivieren.
     
  8. Ezekeel

    Ezekeel Moderator

    Beiträge:
    5.773
    Zustimmungen:
    3.415
    Mitglied seit:
    29.03.2004
    Da fehlt was:

    improves the behaviour/speed of hard disk drives with 5400rpm (built in low end iMacs and Mac Minis)....


    oh wait...


    SCNR :)
     
  9. Windowsade

    Windowsade Mitglied

    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    02.08.2015
    Mach ich ja schon, dauert aber noch mit meinem superschnellen Telefromm Internet !
    Hätt ja auch sein können, daß schon jemand positives berichten kann ?!?
     
  10. mmonse

    mmonse Mitglied

    Beiträge:
    298
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    159
    Mitglied seit:
    14.03.2016
    Einfach aus dem Appstore drüber oder mittels dosdudes patch und Combo-Update?
     
  11. Verdeboreale

    Verdeboreale Mitglied

    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    67
    Mitglied seit:
    21.11.2018
    Ah, ok. Danke für die schnelle Antwort!
     
  12. Proinnsias

    Proinnsias Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.04.2016
    Gibt es schon Hinweise zum Gerücht, dass 10.15.5 den Support für 32-Bit-Apps (z.B. QuickTime 7) einstellen soll?


    Gemeint war 10.14.5.
     
  13. WeDoTheRest

    WeDoTheRest Mitglied

    Beiträge:
    4.754
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.037
    Mitglied seit:
    19.10.2012
    Das wird man wohl mit 10.14.5 nicht wissen können... :D
     
  14. Proinnsias

    Proinnsias Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.04.2016
    Oh man, bin ich doof. Ich meinte natürlich 10.14.5. Spätestens 10.15.5 wird es so wohl sein.
     
  15. scampooo

    scampooo Mitglied

    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    107
    Mitglied seit:
    30.09.2015
    Nein. Hier wird der gmail account in Mail immer noch regelmäßig als offline angezeigt.
     
  16. Kingakis

    Kingakis Mitglied

    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    26.03.2013
    Mir wird die neue Version gar nicht angezeigt unter Softwareupdates Oo
     
  17. KOJOTE

    KOJOTE Mitglied

    Beiträge:
    4.630
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    863
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Einfach kurz warten.
     
  18. pauleckstein

    pauleckstein Mitglied

    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    124
    Mitglied seit:
    14.11.2011
    FRAGE:

    Bin noch auf High Sierra 10.13.6, nun steht ein Safari Update auf Version 12.1.1 zur Verfügung. Bis heute funktioniert bei mir noch der "originale" Ublock 1.16.0 Ad Blocker, den ich nicht missen will.

    Wird das Update nun den Ad Blocker deaktivieren? Das sollte ja bereits beim Upgrade auf High Sierra passieren, aber ich habe weiterhin noch vollen Zugriff auf Ublock
     
  19. karloh

    karloh Mitglied

    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    24.01.2010
    Seit einiger Zeit funktionierten meine über USB angeschlossenen Altec-Lansing Boxen nicht mehr.
    Wann genau das war kann ich nicht mehr sagen. Heute nach dem Update auf 10.14.5 mal wieder getestet:
    sie funktionieren wieder. Apple - das unbekannte Wesen, unergründlich sind Deine Wege ;)
     
  20. DrHook

    DrHook Mitglied

    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    329
    Mitglied seit:
    08.10.2009
    Täusche ich mich, oder kann es sein, dass die Töne Apple gegenüber wieder etwas versöhnlicher werden?
    Auf jeden Fall eine schöne Entwicklung!
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...