macOS High Sierra 10.13.6 ist raus

Diskutiere das Thema 10.13.6 ist raus im Forum Mac OS X & macOS.

  1. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    3.339
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    1.285
    Mitglied seit:
    08.02.2014
  2. AlfredB

    AlfredB Mitglied

    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    167
    Mitglied seit:
    15.06.2014
    Ja, brauch ich noch für ein paar ältere Kugelpanoramen und 360 Grad Objekte auf meinen HPs. Muss ich dringend noch mal neu in html5 machen, ich weis.....
    LG, Alfred
     
  3. McBuk

    McBuk Mitglied

    Beiträge:
    975
    Zustimmungen:
    1.379
    Mitglied seit:
    10.04.2016
    10.13.6 kann jetzt endlich direkt vom Store geladen werden...

    Wie gehabt, kann die Komplett-DMG aber erst geladen werden, wenn das Update auf 10.13.6 bereits installiert worden ist. Wenn nicht, wird nur der Installer geladen, der dann das Update initiiert.
     
  4. mh4930

    mh4930 Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    24.02.2012
    Genauso hatte ich es mit meinem iMac und meinem MacBook Pro gemacht. Anschließend war OS 10.13.6 installiert. Das gleiche Problem hatte ich auch mit der Version OS 10.13.4 auf 10.13.5.
     
  5. rudluc

    rudluc Mitglied

    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    188
    Mitglied seit:
    16.01.2016
    Ich möchte meinen iMac jetzt noch nicht komplett neu aufsetzen. Lieber warte ich noch auf 10.14.
    Immerhin fährt der Rechner ja mit "sudo shutdown -h now" einwandfrei herunter.
    Jetzt wollte ich nur mal wissen, wie ich ein Script oder so etwas basteln kann, welches auf Mausklick das Terminal lädt und diesen Befehl ausführt.
     
  6. Bert H.

    Bert H. Mitglied

    Beiträge:
    1.082
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    99
    Mitglied seit:
    08.03.2005
    Hier wurde eine Lösung für das Problem gefunden, wie man mittels Terminal die Update-Reste löschen (die den Shutdown verhindern) kann, sowie - sofern gewollt - das Update nochmal durchführen kann:

    https://www.macuser.de/threads/imac-faehrt-nicht-korrekt-runter.799689/page-2#post-9784211
     
  7. rudluc

    rudluc Mitglied

    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    188
    Mitglied seit:
    16.01.2016
    Hervorragend! Es funktioniert wieder!
    Vielen Dank! Ich bin sehr froh, dass mir die tagelange Wiederherstellung meines iMacs erspart geblieben ist!
     
  8. avalon

    avalon Mitglied

    Beiträge:
    28.112
    Zustimmungen:
    4.242
    Mitglied seit:
    19.12.2003
    So mal zur Info da ich sonst noch nie Probleme hatte.
    10.13.6 auf MacBookPro 2011 > keine Problem
    10.13.6 aus MacPro 2008 (gepatched) > Installation meldet das ein Paket nicht ordnungsgemäß installiert wurde
    Rechner fährt aber hoch und installiert 10.13.6
    Allerdings geht Safari nicht (es werden keine Seiten geladen) und der App Store geht nicht.

    Lade gerade das Combo Update und werde dann nochmal installieren.

    Wie gesagt es handelt sich um ein gepatchtes System, deshalb also nicht typisch.
     
  9. avalon

    avalon Mitglied

    Beiträge:
    28.112
    Zustimmungen:
    4.242
    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Update:
    ComoUpdate geht nicht, weil für den Computer nicht geeignet.
    Nun versuche ich die Wiederherstellung auf 10.13.3 mit anschließendem Update.

    Befehl + R geht auch nicht, Verbotszeichen wird angezeigt.
     
  10. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    3.339
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    1.285
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    Verbotszeichen -> nvram boot-args = "-no_compat_check"
     
  11. avalon

    avalon Mitglied

    Beiträge:
    28.112
    Zustimmungen:
    4.242
    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Danke.

    Ist inzwischen aber erledigt, habe den Patch normal laufen lassen und HS neu als 10.13.6 installiert.
    Ich nehme an das sich beim Download etwas "verladen" hat, weil ja sonst alles gelaufen ist. ;)
     
  12. festplattenmagier

    festplattenmagier Mitglied

    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    28
    Mitglied seit:
    22.06.2005
    Hab jetzt auch auch mein MBA 2011 (11") umgestellt... wieder erwarten doch KEIN Problem beim runterfahren...

    Alles Takko!
     
  13. KOJOTE

    KOJOTE Mitglied

    Beiträge:
    4.005
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    652
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Hab bei zwei baugleichen iMac 2017 das Update von 10.13.5 auf 10.13.6 installiert. Beide laufen normal, bei einem hat sich die Systemsprache im Anmeldebildschirm auf Englisch umgestellt (das war aber schon während des Update-Vorgangs zu bemerken, da die Infos hier bereits auf Englisch waren). Sonst bisher unauffällig.
     
  14. Snyder

    Snyder Mitglied

    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    56
    Mitglied seit:
    04.05.2004
    Kurze Paranoia-Frage zum Update: Ist bei mir problemlos durchgelaufen, bin aber nicht die ganze Zeit dabeigesessen. Als ich zurückkam, hat sich (nach Neustart, nehme ich an) nicht der Login-Screen präsentiert sondern der Desktop. Äh... Update durchgelaufen, Neustart und dann keine Passwortabfrage?? Gehört das so?
     
  15. SwissBigTwin

    SwissBigTwin Mitglied

    Beiträge:
    14.558
    Zustimmungen:
    5.192
    Mitglied seit:
    07.01.2013
    Kommt auf deine Einstellungen drauf an.
     
  16. KOJOTE

    KOJOTE Mitglied

    Beiträge:
    4.005
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    652
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Nein;), es sei denn, siehe #115

    EDIT
     
  17. Snyder

    Snyder Mitglied

    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    56
    Mitglied seit:
    04.05.2004
    Hmm... hatte das noch bei keinem Update so. Welche Einstellungen sind denn gemeint? Natürlich habe ich ein Account-Passwort, das ich immer eingebe, schon seit immer unter OS X.
     
  18. KOJOTE

    KOJOTE Mitglied

    Beiträge:
    4.005
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    652
    Mitglied seit:
    06.11.2004
  19. Snyder

    Snyder Mitglied

    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    56
    Mitglied seit:
    04.05.2004
    Danke für den Tipp. Automatische Anmeldung ist natürlich deaktiviert, schon immer gewesen.
     
  20. KOJOTE

    KOJOTE Mitglied

    Beiträge:
    4.005
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    652
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Ja dann, wenn du jetzt einen Neustart machst sollte alles so wie voreingestellt klappen und das Anmeldefenster erscheinen.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...