macOS High Sierra 10.13.6 ist raus

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von Peter in Aachen, 09.07.2018.

  1. FrankWL

    FrankWL Mitglied

    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    33
    Mitglied seit:
    31.10.2013
    Auf meinem MBA lief das Update einwandfrei durch. Mein iMac late 2013 machte Probleme. Es kam der Anmeldebildschirm aber ich konnte nichts machen, es kam nur der Beachball. Durch drücken des Powerknopfs erfolgte ein Neustart der sehr lange dauerte, da der Balken ewig fest hing. Zum Schluß kam die Meldung das das Update nicht installiert werden konnte. Nochmaliger Neustart funktionierte dann und ich konnte das Update nochmals laden und auch installieren.
     
  2. rudluc

    rudluc Mitglied

    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    130
    Mitglied seit:
    16.01.2016
    Ich habe nun gemerkt, dass mein iMac bereits beim Herunterfahren hängen bleibt. Und zwar seitdem ich das erste Mal vergeblich versucht habe, das Update über den AppStore zu installieren. Nun hängt er immer beim Herunterfahren, eben wie gesagt bis zu einem dunklen Bildschirm mit Mauszeiger.
    Selbst ohne dass ich ein Update installieren will! Sogar im sicheren Modus!
    Bevor ich mir jetzt den Umstand mache mit dem Anschluss eines externen Monitors (den ich erst beschaffen müsste):
    Gibt es die Möglichkeit eines Verbose-Shutdown?
     
  3. wibsi

    wibsi Mitglied

    Beiträge:
    2.154
    Zustimmungen:
    202
    Mitglied seit:
    23.01.2005
    Es könnte sein das ein "lokaler Snapshot" wegen Update erstellt wird/wurde, geh mal im Finder mit rechter Maustaste auf die SSD Festplatte u. auf Informationen, dabei wird "löschbare Dateien" angezeigt, in diesen sind die Snapshots enthalten.
    Hier die Info dazu:
    https://www.mactechnews.de/news/art...rgang-dank-APFS-stets-datensicher-168241.html

    https://www.kevinpapst.de/lokale-timemachine-backups-loeschen/
     
  4. D2M4C

    D2M4C Mitglied

    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    06.01.2017
    Habe nun versucht das ComboUpdate zu installieren. Leider ohne Erfolg auf einem MacBook 12 2015. Es hängt sich alles auf. So etwas hab ich noch nie gehabt.
     
  5. spike01

    spike01 Mitglied

    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    18
    Mitglied seit:
    16.12.2009
    Hi,
    bei mir lief das Update ohne Probleme durch.
    Mir ist nur jetzt aufgefallen, dass hier im Forum die Schrift größer ist als vorher..... Größeneinstellung im Safari steht jedoch auf Originalgröße..... seltsam...

    gruss
    spike
     
  6. avalon

    avalon Mitglied

    Beiträge:
    26.348
    Zustimmungen:
    3.304
    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Ist auch ohne update so...
     
  7. spike01

    spike01 Mitglied

    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    18
    Mitglied seit:
    16.12.2009
    gut danke... sonst hätte ich mich jetzt auf die Suche machen müssen, was mir da umgestellt wurde..... furchtbar gross die Schrift..... :rolleyes:
     
  8. Aladin033

    Aladin033 Mitglied

    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    72
    Mitglied seit:
    22.08.2015
    Update lief sauber durch, jetzt schiebt er nur wild Daten in die cloud und wieder runter..
    meine SSD läuft voll und warm wird er auch.
    kann man dagegen was machen?
     
  9. xray77

    xray77 Mitglied

    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    55
    Mitglied seit:
    14.12.2008
    Mit dem Update vom Store (> 800MB) ging es auch nach 3 Versuchen nicht, immer so im zweiten Drittel der Abbruch der Installation mit einer sinngemäßen Fehlermeldung "MacOS kann auf deinem Mac nicht aktualisiert werden, Versuche es nach einem Neustart noch einmal".. Nichts zu machen, jedesmal der gleiche Abbruch mit Fehlermeldung.
    Erst das Combo-Update (>2GB) funktionierte dann auf Anhieb.. Hatte ich so auch noch nie..
     
  10. chris25

    chris25 Mitglied

    Beiträge:
    3.371
    Zustimmungen:
    828
    Mitglied seit:
    10.08.2005
    Nach den Berichten hier habe ich, entgegen meiner sonstigen Vorgehensweise, lieber das Combo-Update installiert - lief einwandfrei.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.