10.1.3 und der Papierkorb

  1. mysterious s

    mysterious s Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2002
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Nunja, was soll ich sagen, mein Papierkorb unter OS X fragt mich immer wieder, ob ich wirklich löschen will. Ich habs dem Finder schon verzweifelt versucht, beizubringen, das zu unterlassen, weil ich mir in 99,5% aller Leer-Anfälle sicher bin, doch leider scheint der Finder etwas vergesslich :-(

    Unter Classic wars meist die Finder-Voreinstellung, aber unter X?

    Ebenso wird unter X alles mit dem StuffitExpander geöffnet, was latürnich Käse ist, und, obwohl der Expander viel kann, spreche ich ihm den Funktionsumfang des Finders ab :)

    Das Problem lies sich unter Classic mit einem Desktop-Neuaufbau beheben, aber OS X braucht ja scheinbar keine solche Datei.

    Wer hilft?
     
  2. maclooser

    maclooser MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    0
    zu "Papierkorb entleeren"

    Ich habe seit geraumer Zeit eine 2 Tasten Maus mit Scrollrad an meinem Mac angeschlossen. Wenn ich mit der rechten Maustaste den Papierkorb anklicke, kann ich ohne Abfrage entleeren.
    Ob oder wie man das mit einer normalen Maus hinbekommt, weiss ich leider auch nicht.
    Meinen Expander habe ich unter den Preferences einfach das Expand Häckchen entfernt, manchmal macht er es nicht, manchmal macht er es trotzdem.
     
  3. cansel

    cansel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.12.2001
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Papierkorb

    Hi !

    Die lästige Abfrage abstellen geht .

    Da ich leider grad an 'ner Win-Kiste sitze ,:(
    kanns ich's grad nicht nachvollziehn ,
    aber unter Systemeinstellungen ist
    es unter einer bestimmten Einstellung ein
    unscheinbares Kontrollfeld ,
    welches deaktiviert werden muss .
    Einfach kurz durchschauen .
    Ansonsten :
    Reiche den genauen Pfad baldmöglichst nach !


    Gruß Cansel:)
     
  4. Vevelt

    Vevelt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.09.2001
    Beiträge:
    1.611
    Zustimmungen:
    0
    Direkt im Finder...

    ... liegt die besagte Einstellung unter gleichnamigem Menü-Eintrag.

    Gruß, Vevelt.
     
  5. nagareboshi

    nagareboshi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2002
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    1
    Re: zu "Papierkorb entleeren"

    Einfach in den Dock, zum Papierkorb und dann CTRL + Mausclick

    Müsste gehen ;)
     
  6. mysterious s

    mysterious s Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2002
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Re: Direkt im Finder...

    Und genau da hab ich schon verzweifelt versucht, dem Finder beizubringen, die Abfrage zu unterlassen.
    Nur wenn ich das EinstellungsFenster schliesse und das nächste öffne, ist das Kästchen wieder aktiviert :-/

    Wie schon gesagt, lag sowas normalerweise an der Datei Findervoreinstellung im Classic-Systemordner, aber nu lässt sich das nicht lösen.

    Gruß Stephan
     
  7. mysterious s

    mysterious s Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2002
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Re: Re: zu "Papierkorb entleeren"

    Naja, da ich eine Logitech Wheelmouse habe, geht's schon mit der rechten Taste, aber leider leere ich den Papierkorb nicht per Maus und vor allem nicht über das Dock, sondern gewöhnlich per Tastenkombination, und ich arbeite schon so lange damit, daß ich jedesmal dermassen verdutzt bin, 'Return' drücken zu müssen, dass es mich schon beinahe ankotzt.

    Dennoch Danke für den Versuch

    Gruß Stephan
     
Die Seite wird geladen...