1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

1 GHz PowerBook oder 1 GHz iBook??

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von mille, 11.05.2004.

  1. mille

    mille Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2003
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    2
    Hilfe,
    ich brauch Entscheidungshilfe! Ich möcht mein 14 Zöller gegen nen 12 Zöller eintauschen!
    Bin momentan in der Schweiz und die haben jetzt nen Sellout von 12" Powerbooks mit 1 GHz, 40 Gb, Combo, BT usw. für 1300 Euronen! Das neue 12" 1 GHz iBook ist meineswissens fast baugleich mit dem Powerbook und kostet ca. 150 Euro weniger. Was soll ich denn nu nehmen? Soll für Uni und Fotobearbeitung sein? Wie ist die Batterielaufzeit des PB? Was ist besser, die ATI oder die nVidia?

    Helft mir, bitte!! Thanx!
     
  2. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2003
    Beiträge:
    2.279
    Zustimmungen:
    1
    Wenn die Differenz nur 150€ beträgt, ist es doch klar. Dann hol dir das PB. :)
    Die Nvidia-Grafik ist zwar etwas schlechter als die Version von ATI und die Akkuleistung vom iBook ist etwas besser als beim PB, aber der Qualitätsunterschied ist enorm. Die Verarbeitung ist den Aufpreis allein schon wert und die Tastatur ist wesentlich besser. (nicht nur optisch)
     
  3. mille

    mille Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2003
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    2
    Halloooohooo, keiner da, bitte, bitte, bekomme vor Aufregung schon nen Herzkasper!!
     
  4. Kernelpanik

    Kernelpanik MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.03.2004
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Also das Powerbook bietet mal mehr Schnittstellen. Es ist anzunehmen das die Nivida Karte schneller und besser ist weshalb sonst hätte Apple von ATI auf Nivida gewechselt. Und ein Preisunterschied von 150 da würde ich schon einfach das bessere nehmen. Ich habe ein Powerbook 17" 1GHz und finde es einfach stark.
     
  5. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    3.692
    Zustimmungen:
    7
    In der aktuellen c't ist ein sehr guter Vergleich zwischen den aktuellen iBooks und Powerbooks. Am besten du kaufst dir die und entscheidest dann.
     
  6. mille

    mille Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2003
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    2
    Wieviel weniger Batterielaufzeit hat den das PB? Hat wer das PB und kann mir sagen wie lange es hält??
     
  7. mille

    mille Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2003
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    2
    Also, bin wie gesagt momentan in der Schweiz und komm an die ct nicht ran, außerdem muss ich mich schnell entscheiden (bis morgen früh) weil das nen Cellout ist!!
    Also, sagt doch mal bitte Vor und Nachteile
     
  8. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2003
    Beiträge:
    2.279
    Zustimmungen:
    1
     
    Von Bekannten her kenne ich Werte zwischen 3 und 4,5h beim PB. Wobei das natürlich immer mit der Auslastung des Systems und den Einstellungen bei Energiesparen zusammenhängt. Das neue PB mit 1,33GHz wird da wahrscheinlich weniger Laufzeit schaffen.

    Die iBooks sind schon länger die Dauerbrenner mit Laufzeiten bis zu 6h. Das kann man mit allen Optimierungen auch knapp schaffen. Der Unterschied ist hier also nicht so groß.
    Beim 15" oder 17" PB sind die Laufzeiten schon geringer, was aber auch ander höheren Leistung liegt (und am kleinen Akku).

    Wie geschrieben, bei dem Preis sollte man echt zuschlagen. :)


    Edit:
    Ein Vergleich (von der c't *hehe*) zwischen dem 12" PB und dem 14" iBook sowie eine kontroverse Diskussion (die allerdings etwas zu sehr abgefahren ist) finden sich bei den Guardians: http://www.macguardians.de/fullstory.php?p=2953&c=1&bereich=3
     
  9. mille

    mille Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2003
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    2
    Und nochmal ne dumme Frage, für weitere 90 Euro würd ich nen Superdrive bekommen, wie steht es damit?
     
  10. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    3.692
    Zustimmungen:
    7
    Nimm das Superdrive auch noch mit. Da kann man ja nicht nein sagen!
     
Die Seite wird geladen...