1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

01X mit Nuendo - Welche Erfahrungen?!

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von rainer bay, 11.06.2005.

  1. rainer bay

    rainer bay Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.06.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Wir möchten vom ewigen Mausen wegkommen und suchen für unser Nuendo 3
    in Verbindung mit Motu 896 und Mac einen Controler. Angeblich soll der Yamaha 01X hierfür das Beste sein - oder ?
     
  2. barbour

    barbour MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2004
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    2
    moin, das 01x ist nicht verkehrt, funktionieren tuts auf jedenfall, bloß wäre das wg. deinem motu ja doppelt gemoppelt. Ich persönlich finde die Habtik auch nicht so oberhammer beim 01x, da find ich das feeling bei der Mackie Control wesentlich besser. Womit wir auch gleich bei meiner empfehlung wären: Der Mackie Control. Funktioniert problemlos, mit hilfe der Schablonen sind die wichtigsten Keys direkt drauf. und: es ist erweiterbar.
     
  3. shortcut

    shortcut MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.04.2004
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    77
    wie wäre es hiermit? was besseres gibt es nicht.
     

    Anhänge:

    • steinberg-id-016.jpg
      Dateigröße:
      15,3 KB
      Aufrufe:
      29
  4. rainer bay

    rainer bay Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.06.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke zunächst mal für die Anregungen. Wir denken und lesen und schauen und fragen
    nach.
    Die Mackie-Geschichte wurde uns schon angeboten, auch etwas von Tascam. FW 1884
    + Zusatzelemente F08. Wir prüfen und werden probieren.
     
  5. barbour

    barbour MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2004
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    2
    die id von steinberg gibt es nicht und wird es wohl auch nie geben.

    wenn du asche hast ist die neue große konsole von mackie, die dxb. die ist nice zu bedienen, sieht zwar vom farbton aus wie omas küche, aber funktioneren tuts.

    fw1884 halte ich für schwachsinn, da ihr doch ein audiointerface habt, und zwei nebeneinander funktionieren nicht.

    von tascam gibt es auch eine 24 -fader box, die nicht schlecht ist, aber nur ohne displays.
     
  6. shortcut

    shortcut MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.04.2004
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    77
    falsch. ich war selbst in diesem projekt involviert.

    der id ist auch nicht von steinberg selbst sondern von wk-audio in kooperation mit steinberg entwickelt worden und wird nun von wk-audio vertrieben.
     
  7. rainer bay

    rainer bay Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.06.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    WK oder dxb geben sich vom Preis nicht viel, sind aber für die kleinen Projekte, die
    wir durchführen eher eine Hausnummer zu hoch vom Preis her. Eher Zukunftsmusik.
    Finde es trotzdem interessant, dass zwei Füchse unterschiedlicher Meinung sind.
     
  8. barbour

    barbour MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2004
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    2
    oh, entschuldige shortcut. Ich wußte nicht, das es die wirklich gibt. Das einzige was ich bisher gesehen habe, waren 3D-Renderings und vollmundige Versprechungen seitens Steinberg und der Erfahrung nach landet sowas eh immer in der Tonne bei denen.
    Das sie von WK-Audio entwickelt worde ist, weiß ich sehrwohl, habs nur nicht geschrieben :D

    Was war dein Part in dem Projekt? Würde mich echt gern interessieren.

    barbour