Zweiter Monitor am I-Mac?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von meandmymac, 06.07.2005.

  1. meandmymac

    meandmymac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.11.2004
    Hallo liebe Mac-User!
    Ich denke darüber nach mir einen größeren Monitor anzuschaffen, da ich so langsam etwas von dem kleinen I-Mac 15Zoll angenervt bin und die Paletten in Photoshop nicht immer von A nach B schieben möchte. Ich habe noch einen etwas älteren I-mac, also so einen, der ungefähr wie ein "Ei" aussieht. (Fragt nicht nach genaueren Angaben.... bin nur ein kleiner Anwender) Kann ich einen zweiten Monitor an den I-Mac anschließen?

    Vielen Dank für eure Antworten!
     
  2. cymeg

    cymeg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.03.2005
    Hi!

    Soviel ich weiss, hat der alte imac keine Schnittstelle für externe Monitore. Ist doch ein G3, oder?
    Dann wäre auch noch die Frage, ob die Grafikkarte genug Speicher hat um 2 Displays zu betreiben, da du ja sicherlich extern auch ein Display mit etwas höherer Auflösung betreiben mötchest.
     
  3. CosmicAlien

    CosmicAlien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    22.05.2005
    Der iMac hat einen VGA Ausgang, nur nicht die frühen Modelle. Schau einfach hinten nach. Unser 500Mhz G3 iMac hat einen ext. VGA Anschluß.

    Normalerweise ist der Ausgang bloß gespiegelt und stellt den Inhalt des normalen Schirmes dar.

    Wenn Du einen zusätzlichen Schreibtisch brauchst, müßtest Du Dich nach einen kleinem Programm umsehen welches die Funktion freischaltet. Apple hat das ab Werk aus Produktpolitischen Gründen gesperrt. Der Grafikkarte ist das egal.

    versiontracker.com oder macupdate.com helfen da weiter

    Ob es für Dein Modell sowas gibt, weiß ich nicht.
    Für G4 und G5 iMacs, sowie iBooks geht es. Habe ich selber probiert

    In jedem Fall wird der Mac dadurch, bzw. die Anzeige, langsamer mit 2 Monitoren.
    Überleg Dir ob der Rechner Dir das noch wert ist mit der Anschaffung eines neuen Monitors.
     
  4. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.510
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    09.02.2003
    Die G3 iMacs ab 350MHz können kein Dual Display, also bei meinem 400er hat es nie funktioniert, da die Graka dieses Feature wohl nicht unterstützt. Bei den G4 hingegen geht es, sofern du einen Adapter hast...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Zweiter Monitor Mac
  1. AlexCologne
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    188
    Paul1983
    03.12.2016
  2. ds2557s
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    255
    lostreality
    08.08.2016
  3. Tocko
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.042
    Tocko
    25.01.2015
  4. Philuminator 8
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    463
    Philuminator 8
    22.06.2014
  5. wucao
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    521
    jürgenh
    22.06.2014