zweite Festplatte G4 400 Master/Slave

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von smoeck, 12.07.2003.

  1. smoeck

    smoeck Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.07.2003
    Hallo alle,
    habe bei meinem G4 eine zweite Festplatte eingebaut und als Slave konfiguriert. (läuft auch)
    Würde jetzt gerne die Neue als Master betreiben (weil da mein System drauf ist) und die alte als Slave. Gleichzeitig möchte ich aber die neue Platte im oberen Einbauplatz belassen weil ich sie dort mit Gummileisten gedämpft habe (hat gebrummt und oben ist an den Seiten etwas mehr Platz).
    Damit würde aber die Neue am grauen Kabelstecker hängen.
    Geht das ?
    Einige meinen dies geht nicht, weil schwarz immer Master und Grau immer Slave sein muß (sonst Datenprobleme).
    Andere sagten mir, daß es egal sei welche Platte an welchem Stecker hängt.
    Wer weiß was genaues?
    Über Kompetente Auskunft würde ich mich sehr freuen.

    Dank und Gruß
    Smoeck
     
  2. Keule

    Keule MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    29.03.2003
    Die Definition Master / Slave kann auf 2 Arten erfolgen:

    a) per Jumper
    Hier ist es unerheblich, an welcher Stelle (oben oder unten) die Platten hängen. ausschlaggebend ist die Jumpereinstellung.

    b) per CS ("CableSelect")
    Beide Platten müssen per Jumper auf CS gestellt sein. JETZT ist es ausschlaggebend, welche Platte an welchem Stecker hängt.

    Gruss Keule
     
  3. smoeck

    smoeck Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.07.2003
    Schönen Dank Keule,
    Hat mir sehr weitergeholfen.

    Gruß smoeck
     
Die Seite wird geladen...