Zweite Feplatte für G4

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von teamoh, 16.01.2004.

  1. teamoh

    teamoh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.10.2003
    Hi Leute,
    ich besitze einen G4 mit einer 20,5 Gigabyte Festplatte. Würde mir aber gern noch eine zweite dazustecken auf den dafür vorgesehenen Steckplatz. Geht das so einfach?
    Also was brauche ich für ne Platte? Kann ich irgendeine IDE nehmen, oder sollte sie eine andere Bezeichnung haben? Ich kenne mich null damit aus, habe nur gehört das es ganz leicht sein...
     
  2. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.579
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.785
    Registriert seit:
    16.06.2003
    Eigentlich recht einfach:

    Du kannst ganz normale Festplatten nutzen. Mit den 20,5 GB die Du drin hast, denke ich mal, dass dein Mac schon etwas älter ist. Somit unterstützt er nur bis zu 137 GB. Also 80 GB oder 120 GB Platte passt noch rein.
    Die Platte kannst Du als "Slave" Jumpern und an den zweiten Stecker vom Kabel der anderen Festplatte anschliessen. Stromkabel nicht vergessen, die Festplatte noch ordentlich verschrauben, Rechner einschalten und kucken was passiert.

    Wenn er ganz normal startet, Festplattendienstprogramm aufrufen und der Rest passiert von selbst...

    Solche Anleitungen findet man auch mit Bildern zuhauf im Netz.

    Google liebt dich!
     
  3. teamoh

    teamoh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.10.2003
    80 Gig sollten mir auch reichen, wie jumpe ich das ding denn auf slave??? (was es heißt ist klar, aber ich weiß nicht wie das geht...)
    Der Rest ist klar... was würde denn passieren wenn ich die Platte nicht als Slave jumpe?
     
  4. tasha

    tasha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.694
    Zustimmungen:
    38
    Registriert seit:
    06.08.2002
  5. teamoh

    teamoh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.10.2003
    danke erstmal!
    Aber wo ist der Unterschied zwischen ATA und SCSI Platten? Ist das egal?
    Wie man eine Platte wechselt ist mir jetzt auch klar, aber noch nicht so ganz wie das mit der zweiten laufen soll... einfach drüber setzen und mein mac erkennt das dann alles? Das wäre ja zu schön um wahr zu sein!
     
  6. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.579
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.785
    Registriert seit:
    16.06.2003
    SCSI ist eine andere komplett andere Schnittstelle. An der kann man auch Festplatten anschließen. Sind schneller, aber auch sehr teuer. Braucht man auch nicht unbedingt, außer beim Video schneiden, oder HD Recording in professinellen Ausmaßen. Dazu bräuchtest du auch eine SCSI Karte, oder dein Mac hat eine onBoard. Normale IDE reicht also vollkommen.

    Wie deine Platte auf Slave gejumpert wird, steht auf der betreffenden Festplatte. Hatte zumindest noch keine in der Hand wo es nicht drauf stand.

    Im normalen Fall erkennt dein Mac die Platte ohne Probleme. Festplattendienstprogramm zum formatieren nutzen und fertig.
     
  7. flobli

    flobli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.10.2003
    Steck die Jumper so, dass deine beiden Platten als "Cable selected" laufen. Dann brauchst du dir weniger Gedanken machen. Einfach die Platten anschließen und je nach dem, ob du an ein IDE zwei Platten mit einem Kabel hast oder an zwei unterschiedlichen jeweils eine, wird es zu gewiesen.

    Falls du die Möglichkeit hast, jede Platte an jeweils ein IDE zu schließen, also mit zwei Kabel, dann würde ich das machen, da dann die eine Platte von der anderen unabhängig ist und nicht erst die eine Platte "aufwachen" muss, wenn du die andere aktivierst.

    Grüße
    F.
     
  8. teamoh

    teamoh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.10.2003
    Alles Klar, danke euch beiden, Dann suche ich mal nach IDE Festplatten
     
  9. CableSelect funktioniert erst ab den G4-PowerMacs mit der verspeigelten Frontblende.
     
  10. flobli

    flobli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.10.2003
    @._ut: Alles klar! Wieder was gelernt...

    F.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen