Zwei unabhängige, bootbare OS X Installationen auf HD ?

Diskutiere mit über: Zwei unabhängige, bootbare OS X Installationen auf HD ? im Mac OS X Forum

  1. Anthrazit

    Anthrazit Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    19
    Registriert seit:
    30.11.2003
    Hola Forum :cool:

    Ist es möglich, mehrere unabhängige, bootbare OS X Installationen auf der selben Maschine anzulegen ?
    Sodass z.B. nach dem Einschalten ein Bootmanager erscheint, in dem ich auswählen kann, ob ich Panther,
    Tiger oder auch ein Linux (Beispiel ;)) booten möchte ?
    Muss ich dazu eventuell eine zweite Partition anlegen ?

    Ihr habt das Wort :)
     
  2. jakob74205

    jakob74205 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.08.2004
    Hallo

    Du kannst nicht mehrere Systeme auf einer Platte sprich Partition haben. Wenn du mehrere Starfahige Systeme willst musst du Partitionieren. Sprich Partition 1. Panther 2. Tiger 3. Linux. Wenn du dann beim Booten des Mac die Alt Tast gedrückt hälst kannst du auswählen von welchem System du booten willst.
     
  3. Maveric

    Maveric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.03.2004
    Bei Linux brauchst du allerdings meist noch ein paar Modifkationen mehr und nimmst am besten den mit Linux mitgelieferten Bootmanager um dann die Wahl zwischen den verschiedenen installierten Betriebssystemen zu übernehmen.

    Such mal mit Google im Netz oder gleich auf Seiten wie http://www.macosxhints.com. Es gibt genügend Beschreibungen wie du es anstellen kannst und mußt um PPC Linux und Mac OS X auf einem Rechner zu installieren. Ist aber nicht trivial und mit Rückschlägen ist da immer zu rechnen, also immer ein Backup vorher machen und am besten den Rechner komplett neu aufsetzen. Als ich es mal ausprobiert hab, war die Reihenfolge PPC Linux, dann OS X.

    Vielleicht gibt es sogar hier im Forum ne Beschreibung wie du PPC Linux und OS X zusammen auf deinen Mac bekommst. Benutz doch mal die Forumssuche.

    Zweimal OS X auf einem Mac hingegen ist kein Thema. Zwei oder auch mehr Partitionen auf der Festplatte anlegen. OS X CD einlegen, Mac von CD booten und OS X installieren, dann die nächste OS X Installations CD einlegen und dann über die Booten und dann dieses OS X auf die andere freie Partition installieren und anschließend kannst du über die Alt Taste beim Booten wählen welches OS X du booten willst. So geht es auch wenn dein Mac noch OS 9 bootet. Du kannst in der Theorie auch OS 9 und zweimal OS X auf eine Partition legen, aber das halte ich für keine gute Idee.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  4. Anthrazit

    Anthrazit Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    19
    Registriert seit:
    30.11.2003
    Okay, für ein zweites OS X muss also eine zweite Partition her :)

    Wenn ich richtig informiert bin, lassen sich Bootpartitionen nicht einfach verkleinern, was für mich
    auf den ersten Blick ein Problem darstellt, weil ich nur eine einzelne Partition über die gesamte
    Festplatte angelegt habe, und nicht gewillt bin, meine mühsam eingerichtete und auf mich
    abgestimmte Installation plattzumachen. Wie lässt sich das lösen ? Kann ich eventuell ein Image von der
    Platte auf eine externe Platte auslagern, um dieses dort in dessen Größe zu beschneiden, ohne wertvolle
    Daten zu verlieren ?

    (...bitte jetzt keine "So wie ich das sehe, verliert man bei Beschneidungen immer etwas Wertvolles !"-Jokes, okay ? :D)
     
  5. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    Registriert seit:
    24.09.2003
    Du könntest mit ditto (oder CarbonCopyCloner) eine Kopie Deiner Installtion auf der externen Platte anlegen. Dann partitionierst Du Deine Platte und kopierst wieder zurück auf die gewünschte Partition.

    Falls Du mit ditto keine Erfahrung hast, würde ich Dir CCC empfehlen.
    Hier im Forum findest Du sicher eine Anleitung zum Erstellen einer bootfähigen Kopie.
    BackUp aller wichtiger Daten ist IMHO bei solchen Aktionen Pflicht.
     
  6. Anthrazit

    Anthrazit Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    19
    Registriert seit:
    30.11.2003
    Mit CarbonCopy habe ich notgedrungenerweise schonmal gewerkelt.
    Erstellt CCC denn das Image von der ganzen Partition, also inklusive dem Platz, auf dem keine Daten liegen ?
    Oder beschränkt sich das Image nur auf den tatsächlich beschriebenen Platz ?
     
  7. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    Registriert seit:
    24.09.2003
    Ich habe bisher immer mit "ditto" gearbeitet, da wird nur soviel Platz benötigt, wie Daten vorhanden sind.
    Da CCC auf ditto aufsetzt vermute ich, dass es da genauso ist.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Zwei unabhängige bootbare Forum Datum
2 MacBookPro - 1 Apple-ID Mac OS X Mittwoch um 18:18 Uhr
Zwei Fenster der gleichen Größe nebeneinander auf dem Bildschirm Mac OS X 12.11.2016
Bootbare DVD erstellen Mac OS X 09.11.2016
ZWEI-FAKTOR-AUTHENTIFIZIERUNG Mac OS X 16.10.2016
Nach BootCamp Ausflug zwei zusätzliche Partitionen die nicht löschbar sind Mac OS X 03.10.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche