Zwei Problemchen

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Shortman, 20.05.2006.

  1. Shortman

    Shortman Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    20.05.2006
    Hallo lieber Spezialistinnen und Spezialisten,

    ich habe da aktuell mit meinem Mini zwei Problemchen:

    1. Der interne Lautsprecher schaltet zwar ab, sobald ich einen Klinkenstecker in die dafür vorgesehene Buchse stecke, nur auf dem Kabel (Headphone oder Verbindung zur Anlage) ist deshalb noch lange kein Signal - woran kann das liegen. Wie entlocke ich dem mini ein vom Verstärker verwertbares Signal?

    2. Wie kriege ich ein Bildschirmauflösung eingestellt, die nicht standardmäßig angeboten wird - mein mini bietet mir im 16:9-Format nur 1256x768 an, was für einen Couch-Potato eine zu hohe Auflösung ist.


    Danke für Eure Hilfe,


    Shortman
     
  2. AcidReign

    AcidReign MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    15.03.2005
    Zu 1.) Das sollte sofort automatisch passieren. Kabel rein und das Signal kommt für die Anlage.
    Beim Intel Mini sogar so, dass wenn ein normales Kabel eingesteckt wird ein analoges Signal gesendet wird. Und sobald ein optisches Kabel eingesteckt wird, sendet der Mini ein digitales Signal

    zu 2.) Da weiß ich nicht ganz genau was du meinst. Hast du deinen Monitor installiert? Also Monitor-Typ erkennen lassen oder angegeben? Dann solltest du alle Auflösungen einstellen können, die der Monitor unterstützt.
     
  3. cpx

    cpx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    14.01.2005
    Ich bin zwar kein Spezialist :Pfeif: , aber helfen kann ich wohl etwas. :thumbsup:

    Vermutlich ist die Lautstärke aus oder zu leise... ...Kabel defekt, Verstärker aus, Lautsprecher nicht angeschlossen und und und...

    http://www.madrau.com/html/SRX/About.html

    Geht aber leider nicht in Echtzeit wie seinerseits am ATARI mir anderen Programmen. :koch:
     
Die Seite wird geladen...