Zwei Netzwerkverbindungen parallel?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von K2vp, 01.01.2006.

  1. K2vp

    K2vp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.11.2003
    Hi,
    ich möchte zwei Rechner per Ethernet verbinden und den ersten davon zusätzlich per WLAN-Adapter mit meinem Router.
    Für den WLAN-Adapter DHCP - für die Ethernet-Verbindung manuelle IP-Adresse.
    Sagen wir der Router hat die Adresse 192.180.1.1 - kann ich als manuelle IP-Adresse meiner Ethernetverbindung dann z.B. 192.170.1.10/11 zuweisen ohne dass Probleme zu erwarten sind?
    Gibt es dann eine Möglichkeit um per Ethernet vom zweiten Rechner auf´s Internet zuzugreifen.Der erste Rechner müßte ja dann als Proxy agieren.

    Wie am besten konfigurieren?

    Gruß, Markus
     
  2. cbecker-nrw

    cbecker-nrw MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.715
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    16.08.2004
    ehm, ob das so möglich ist kann ich dir leider nicht sagen, da hilft nur ausprobieren, denke aber fast dass nicht.

    Aber: Warum unbedingt zwei verschiedene Bereiche? Lass' doch beide Rechner in einem Bereich laufen. Dann legst du in den Systemeinstellungen des Rechners der sich per WLAN mit dem Internet verbindet unter "Sharing" fest dass der Ethernet-Port die Verbindung weitergeben soll.

    Wobei ich mich hier auch wieder frage warum du das nicht mit nem Kabel machst, ist wesentlich stabiler, schneller & sicherer...
     
  3. naax

    naax MacUser Mitglied

    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.02.2005
    hast du zwei Ethernet Controller?

    gruss

    naax
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen