Zwei Monitore werden nicht mehr erkannt

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von sepper, 02.01.2007.

  1. sepper

    sepper Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.12.2003
    Hallo!

    Vor einiger Zeit habe ich meinen PM G4 gestartet und der angeschlossene FORMAC Monitor zeigte nur noch schwarz bzw der Power Button hat geblinkt - was heißt KEIN SIGNAL. Als ich den Rechner dann bei einem Freund ausprobiert habe, haben wir festgestellt, dass der ADC Ausgang kein Signal mehr ausgibt und nur noch der DVI Ausgang in Betrieb ist. Also war für mich klar, GK kaputt bzw der ADC Ausgang. Ich habe mir daraufhin einen Monitor mit DVI IN gekauft und konnte wieder weitermachen.
    Nun habe ich aber in den System Einstellungen festgestellt, dass die Funktion "ANORDNEN" bei Monitore gänzlich fehlt. Und die Funktion "SYNKRONISIEREN" fehlt auch.
    Woran könnte das liegen? Hat die GK aufgrund des Defekts (wenn es denn einer ist) die Funktionen deaktiviert? Oder ist es ein Software Fehler und der ADC Ausgang ist gar nicht defekt? Gibt es denn für MAC GK auch so eine Art Treiber Aktualisierung?
    Die Daten: PM G4 "x1,25 Ghz, 2GB RAM, GK ATI RADEON 9000 PRO 64MB

    Ich danke schon mal im voraus!

    sepper
     
  2. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Also wenn der ADC Monitor nicht mehr erkannt wird und Du nur einen TFT per DVI angeschlossen hast – warum sollte OS X Dir dann die Dialoge zur Mehrfachanordnung zeigen?

    Oder habe ich was falsch verstanden?

    2nd
     
  3. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.965
    Zustimmungen:
    1.392
    MacUser seit:
    10.02.2004
    Stimmt. Wenn nur 1 Monitor angeschlossen ist, werden die Funktionen
    nicht angezeigt.
    Ich hab übrigens den selben Rechner. Treiber-Aktualisierung, da fällt
    mir nur die System-DVD ein...
     
  4. sepper

    sepper Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.12.2003
    Im Moment habe ich beide Monitore angeschlossen und der Dialog um die Monitore anzuordnen wird nicht angezeigt. Es wird im Augenblick auch nur der DVI-Monitor erkannt.
    Ach ja der ADC Monitor funktioniert tadellos an einem anderen MAC! Hatte ich vergessen zu schreiben...

    Danke
    sepper
     
  5. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Ja, aber Du hast doch oben geschrieben, dass der ADC-Port kaputt ist?! Wieso soll denn jetzt mit angeschlossenem DVI TFT der ADC wieder heile sein?

    Einmal kaputt, immer kaputt. Deine Grafikkarte und damit OS X kennt nur noch den DVI Ausgang. Du brauchst eine neue Grafikkarte...

    2nd
     
  6. sepper

    sepper Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.12.2003
    Ahh, jetzt verstehe ich das Missverständis oder ervtl. meine falsche Ausdrucksweise.
    Ich dachte, ob es nicht auch hätte so sein können, dass der Rechner damals durch einen Fehler in der Software mir einfach kein Signal auf den ADC geschickt hat (sowohl an meinem Monitor als auch an einem fremden) und ich dachte die GK sei kaputt. Und man nun durch ein Update der Treiber den Fehler behebt. Hätte ja sein können...?!
    Also wenn ich dich richtig verstehe, zeigt der Rechner keine zwei Monitore an (wenn zwei auch angeschlossen und eingeschaltet sind), dann gibt es auch keine bzw es liegt ein Defekt vor.
    Ich hatte eben nur die Hoffung ich hätte mich damals selbst verarscht, in dem ich nicht versucht habe die Lösung evtl. bei der Software zu suchen.
    Die Hoffnung stirbt eben zuletzt...

    sepper
     
  7. starknights

    starknights MacUser Mitglied

    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    31.05.2004
    benutzt du ati displays?
    dort gibt es die funktion "erzwingen des betriebs eines einzelnen monitors", wenn die gesetzt ist, dann wird der 2. monitor immer ignoriert, ergo häkchen wegmachen. wenn's das nicht ist, dann teste die graka doch mal in einem anderen mac.
     
  8. sepper

    sepper Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.12.2003
    Nein benutze keine ATI Displays. Leider habe ich die Möglichkeit, relativ unkompiziert, die Karte in einen anderen MAC einzubauen nicht mehr...
    Trotzdem Danke!!!
    sepper
     
  9. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    ATI Displays sind keine Monitore sondern ist ein Hilfsprogramm von ATI ;)

    Ist das eine ATI Karte?

    2nd
     
  10. sepper

    sepper Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.12.2003
    Oh ja hab ich auch gemerkt. ja ATI RADEON 9000 pro. Ich habe ATI Displays installiert. Dort wird auch nur der DVI Monitor angezeigt, leider...

    s.
     
Die Seite wird geladen...