zwei ipods - ein itunes?

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von .mac, 09.10.2005.

  1. .mac

    .mac Thread Starter Gast

    hallo,

    ich habe grad einen shuffle bestellt. da ist mir siedendheiss eingefallen, ich hab ja schon nen ipod (4g), den ich mit meinem itunes synce.
    kann ich überhaupt noch den shuffle zusätzlich benutzen? :eek:

    der shuffle ist nur fürn sport, da ist der grosse ipod einfach zu schwer...
     
  2. Junior-c

    Junior-c Thread Starter Gast

    Warum solltest du ihn nicht benutzen können? Nur Syncen wird wohl nicht gehen, denn dafür reicht der Platz nicht, oder passt deine Bibliothek drauf? Also einfach anstecken und dann manuell die gewünschten Titel rüberziehen. Das sollte funktionieren.

    MfG, juniorclub.
     
  3. nixon

    nixon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.11.2004
    Das funktioniert einwandfrei. Du kannst mehrere iPods über ein iTunes laufen lassen, ich selbst betreibe drei iPods über mein iTunes. (4G, Nano und Shuffle).

    Null problemo....
     
  4. .mac

    .mac Thread Starter Gast

    besten dank für die info :)
     
  5. Hightower

    Hightower MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.09.2005
    Selbes Problem

    Hallo an Alle!

    Ich habe mir zu meinem iPod 4G auch noch einen Shuffle (512Mb) zugelegt - auch für den Sport.
    Als ich ihn aber installiert habe, ging aber irgendwie alles schief ;)
    Ich habe die CD des Shuffles eingelegt und alles wie beim alten iPod gemacht, hab dann auch die Seriennummer eigegeben, nur war der shuffle von meinem PC aus nicht beschreibbar :mad:
    Ich habe es dann nach einer kompletten Neuinstallation von iTunes etc so hinbekommen dass der iPod 4G wieder von meinem Pc funktioniert und der Shuffle von meinem PC-Notebook.

    Jetzt meine Frage: wie gehe ich vor wenn ich den Shuffle installieren will, aber schon iTunes und einen iPod auf dem Computer am Laufen habe?

    Normalerweise bin ich bei sowas nicht so schwer von Begriff, aber in diesem Fall schon ... :p

    Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.
     
  6. Dr. Thodt

    Dr. Thodt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    04.10.2003
    Du stöpselst den Shuffle einfach ein und iTunes fragt dich dann ob er dauerhaft mit diese Bibliothek verbunden bleiben soll. Allerdings kannst du ihn dann nicht mehr mit anderen Rechnern syncronisieren.
     
  7. loe

    loe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    16.02.2005
    Ich benutze auch im täglichen Einsatz sowohl einen 20 GB, als auch den shuffle für meine Frau. Auch unter beiden Profilen, einwandfrei!
     
  8. Locke

    Locke MacUser Mitglied

    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    08.10.2003
    ...vielleicht läuft das unter Windows anders?

    Bei mir (PB G3) lief das ohne irgendwelche Probleme...erst die CD für den jeweiligen iPod laufen lassen, und dann einfach anstöpseln...und das ist so einfach und problemlos, dass sogar meine beiden (4G 20GB + Shuffle 512MB) gleichzeitig in iTunes laufen...


    zwar kein Tipp, musste ich aber mal erzählen! :D
     
  9. Hightower

    Hightower MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.09.2005
    Also jetzt geht es, ich habe den Shuffle (der ja auf dem Notebook installiert ist) einfach mal an meinen PC angeschlossen - und jetzt gehts :confused: Ich könnte schwören, dass es vorher auf diese Art zu Fehlermeldungen. Ich dachte auch immer, man muss die Seriennummer des iPods auf dem Rechner registriert haben, um Musik hinzufügen zu können. Aber anscheinend nicht ...

    Ich überleg mir übrigens auch ein iBook zuzulegen, allerdings ist es da so eine Sache mit dem Geld und ob ich es überhaupt brauche (bin 17 und für die Schule mach ich kaum was mit dem Computer ausser mal ein Refarat oder eine Presentation). Naja, mal sehen ...

    Danke jedenfalls mal!
     
  10. martymcfly

    martymcfly MacUser Mitglied

    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.12.2003
    aha, der trend geht jetzt zum zweit-pod... ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - zwei ipods ein
  1. erlbruch
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    630
  2. FX1
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    844
  3. BURMASHAVE
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    555
  4. MartHB
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    497
  5. tzippy
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.491

Diese Seite empfehlen