Zusammenführen von 2 Email Programmen (Mail, Thunderbird)

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von Locusta, 11.03.2007.

  1. Locusta

    Locusta Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    26
    Registriert seit:
    19.12.2004
    Hallo,

    folgendes Problem:

    Ich habe auf meinem Mac mit Jaguar (10.2.8) Mail als Email-Client. Nun ist es aber so, dass die Mail-Version von Jaguar nicht in der Lage ist IMAP zu verwalten. Also bin ich gezwungen POP zu nutzen. Mit Mail greife ich auf 7 Mailboxen via POP zu.:

    mail1@xyz.de
    ...
    mail7@xyz.de

    Nun bin ich gezwungen einen Windows-Laptop zu nutzen :)(). Dieser greift aber auch auf die gleichen Mailboxen zu aber via IMAP. Seit der Win-Laptop vorhanden ist, kann ich also beim Mac keine Mails mehr abrufen, da dieser sonst natürlich die Mailboxen leeräumt (wegen POP). Dann sieht der Win nix mehr, weil ja alle Emails "weg" sind (wegen IMAP).

    Nun folgendes Problem: Eigentlich wollte ich beim Mac Thunderbird installieren (unter Win nutze ich Thunderbird), da man dort ja relativ einfach und "elegant" die ganzen Accounts hin und herkopieren kann, ohne dass es Probleme gibt (man muss ggf. die Profil-Datei anpassen, ansonsten klappts 100%ig).

    Leider kann man mitThunderbird keine Mails oder gar komplette Mailkonten von Mail importieren. Der Thread 62082 hier aus dem Forum konnte mir leider auch nicht helfen, da ich ja nicht POP sondern IMAP bei Thunderbird nutzen möchte.

    Also meine Frage:

    Wie kann ich die 2 "Datenbanken" der Emails zusammenführen und IMAP bei Thunderbird nutzen?

    Ich hoffe, dass mein Wunsch nicht all zu kompliziert ist, bzw. wenn dann wenigstens halbwegs versändlich erklärt wurde...
     
  2. tocotronaut

    tocotronaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.680
    Zustimmungen:
    1.908
    Registriert seit:
    14.01.2006
    du kannst in mail für pop3 einstellen, dass er die mails nicht vom server löscht.

    dann lädt er die dateien wie gewohnt herunter, lässt sie aber auch noch auf dem server, und du kannst noch per imap darauf zugreifen, allerdings sind deine momentan vorhandenen mails dann nicht auf dem windows laptop, sondern nur neue emails

    bei mir (mail 2.1.1/tiger) heisst die funktion "bei erhalt einer mail kopie vom server löschen" und ist in den kontoeinstellungen zu finden...
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.03.2007
  3. Locusta

    Locusta Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    26
    Registriert seit:
    19.12.2004
    Ja, nur hilft mir das leider nicht viel. In Thunderbird sind es inzwischen 3 Email-Adressen mehr als "damals" in Mail. Davon abgesehen habe ich noch einen Ubuntu-Computer, der auch Thunderbird nutzt.

    Ich will ja gerne die 2 Accounts auf dem Mac irgendwie zusammenführen. Also ich will die Mails von Mail in Thunderbird gerne haben. Da aber ja 3 Computer via IMAP auf die gleichen Accounts zugreifen, ist mir sehr wohl klar, dass ich die Mails aus Tunderbird einmal auf den IMAP-Server raufladen muss und auch bei allen anderen wieder herunterladen. Das wird zwar ewig dauern (immerhin mehr als 500 MB Mails auf 7 Mailboxen verteilt) aber das ist mir schon klar.


    Ich denke nicht. Fast nichts läuft mehr auf Jaguar.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen