Zurücksetzen des Vigor 2500 W Routers

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von Joanna, 15.08.2005.

  1. Joanna

    Joanna Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.06.2005
    Ich hoffe, dass mir geholfen werden kann.

    Ich habe mir bei eBay den oben genannten Router ersteigert. So weit so gut. Zu hause dann die Überraschung! In dem Benutzerhandbuch stand, dass ich den Router über den Browser einrichten kann, indem ich seine TCP/IP-Adresse einfach in den Browser eingebe. Ich habe es unter Safari und IE ausprobiert, x-mal. Es funktioniert nicht. Das kann doch nicht so schwer sein?!

    Jedenfalls war der Router so schlau und hat sich die alten Einstellungen geschnappt. So konnte ich dann doch ins Internet gehen. Den Router habe ich mir aber gekauft, um mit dem Powerbook wireless im Netz zu surfen. Dazu müßte ich den Router aber konfigurieren, damit ich mit mehreren Rechnern gleichzeitig surfen kann.

    Jetzt kam ich auf die Idee den Router irgendwie zurückzusetzen, am besten ohne den Browser, da das ja nicht funktioniert. Hat einer eine Idee? Oder hat jemand ähliche Erfahrungen gemacht?

    Danke für Eure Ideen ;)

    Jo
     
  2. Holm

    Holm MacUser Mitglied

    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    25.04.2004
    die ip müste sein 192.168.1.1
    wenn du ihn reseten möchtest dafür ist hinzen auf der rückseite ein reset knopf.
     
  3. Joanna

    Joanna Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.06.2005
    ja genau, das ist die richtige Adresse. Wie gesagt habe ich das auch eingegeben. Dann werde ich mal mit Reset versuchen und dann nochmal über den Browser. Ich denke aber, dass es dennoch nciht funktionieren wird. Warum funzt es jetzt nicht?
     
  4. Holm

    Holm MacUser Mitglied

    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    25.04.2004
    wenn der jenige die standart ip geändert hatt .wie gehst du online per kabel oder airport?
     
  5. Holm

    Holm MacUser Mitglied

    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    25.04.2004
    Du kannst auch unter systeneinstellung-netzwerk-ethernet integriert-doppleklick und dann unter Router die ip des routers sehen
     
  6. Joanna

    Joanna Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.06.2005
    Momentan über Kabel mit meinem G4. Ich kann ja nicht gleichzeitig noch mit dem Powerbook (wireless) online gehen. Dazu müßte ich den Router konfigurieren.

    Das komische ist auch, dass ich ja im Menü TCP/IP die Router-Adresse eingegeben habe und es funktioniert. Ich kann ins Netz. Kann den Router nicht über den Browser aufrufen.

    Wenn ich ihn resette, was erst heute Abend passieren wird, werde ich ihn dann konfigurieren können? Ja ich weiß, ne dummer Frage. Aber ich versteh das nicht. Ich kann ins Netz über die richtige IP und wenn ich sie im Browser eingebe, funzt es nicht.
     
  7. Holm

    Holm MacUser Mitglied

    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    25.04.2004
    Wie gibst du die ip den im browser ein du weist einfach nur die zahlen ohne http oder so
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.08.2005
  8. Joanna

    Joanna Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.06.2005
    @ Holm

    ja genau so wie du geschrieben hast. Und es funzt nicht bei Safari (keine Ahnung welche Version ) und auch nicht bei Internet Explorer.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Zurücksetzen des Vigor
  1. swood
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.954
    madu
    24.03.2012
  2. restfulsilence
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.117
    restfulsilence
    25.01.2008
  3. iTim
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    336
    iTim
    23.06.2007
  4. karlheinz
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.887
    karlheinz
    06.07.2005
  5. seikos
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.478
    seikos
    02.07.2005