Zugriffsrechte Chaos?

Diskutiere mit über: Zugriffsrechte Chaos? im Mac OS X Forum

  1. Korgo

    Korgo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.884
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    26.06.2004
    Zur Sache: Ich habe mir gerade eine zweite Platte in den G5 verbaut und darauf den Ordner "Users" verlegt, mit Netinfo "bescheid" gesagt, soweit alles OK.

    Nun wollte ich einen neuen Benutzer anlegen, da bekomme ich die Nachricht, daß der neue Benutzer 1600 kB Speicher auf der Platte benötigt, die ich nicht hätte (ähm, da sind noch so ca. 140 GB frei ) - also interpretierte ich das ganze als Rechteproblem...

    Wie stelle ich denn nun für meine Situation die Rechte der Festplatten am sinnvollsten ein?

    Im Moment habe ich auf beiden Platten folgendes:

    Eigentümer: Mein Username
    Rechte: Lesen & Schreiben
    Gruppe: unknown
    Rechte: Lesen & Schreiben
    Andere: Lesen & Schreiben

    Auf alle Unterobjekte habe ich's angewendet.

    Danke schon jetzt für die Ratschläge!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Zugriffsrechte Chaos Forum Datum
Rechteprobleme bei Kopieren in Systemordner Mac OS X 27.11.2016
Fehlerhafte Zugriffsrechte Mac OS X 04.11.2016
Dateifreigabe - andere überschreiben Zugriffsrechte Mac OS X 28.10.2016
Zugriff auf Mac Festplatten / Dateien unter Windows / BootCamp Mac OS X 23.10.2016
Zugriffsrechte machen mich fertig!!! Mac OS X 22.10.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche