Zufriedenheit: G5, 1.8GHz

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von DieTa, 29.10.2003.

  1. DieTa

    DieTa Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.278
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    17.09.2003
    Servus,

    da ich nun meine Bestellung vom PowerBook G4 zum PowerMac G5 geändert habe, würden mich einigen Erfahrungsberichte zu dem System interessieren. Wie lässt es sich an dem arbeiten? Was ist zu beachten? etc.

    Zwar soll der morgen da sein, aber ich bin nunmal so aufgeregt und neugierig :rolleyes:

    Ciao
    DieTa
     
  2. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.12.2002
    Hi DieTa,

    ich verstehe deine Frage nicht so ganz: Zackig schnell ist er, aber Benchmarks dazu kennst du ja bestimmt. Und System? Nun ja, OS ist ja klar und von der Hardware - es ist halt ein Desktop-Rechner. Was genau willst du denn wissen?
     
  3. DieTa

    DieTa Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.278
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    17.09.2003
    Naja... z.B. wie es mit dem Lärmpegel aussieht, ob Du irgendwelche "losen Teile" oder "klapprige" Verarbeitung feststellen konntest...

    sowas eben :)
     
  4. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.12.2002
    Also "lose Teile" konnte ich keine feststellen - wär ja auch ziemlich krass! Zur Lautstärke: Nun, oft war ja davon die Rede, man höre überhaupt nix mehr - das ist natürlich Quatsch. Natürlich hört man ihn, allerdings ist er wirklich sehr leise - im Gegensatz zum Staubsauger G4 oder auch den mir bekannten PCs. Der iMac meiner Freundin ist allerdings genauso leise, wenn nicht noch geräuschärmer (das allerdings nur subjektiv "gefühlt", da ich beide nie nebeneinander hören konnte).

    Die Verarbeitung ist alles andere als "klapprig" - der G5 ist der best-verbaute und edelste Computer, den ich je in den Händen hatte. Da ist nix billig oder erinnert an irgendwelche Plastik-Gehäuse.
     
  5. DieTa

    DieTa Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.278
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    17.09.2003
    AH! Danke :) *g* auf so eine Antwort hatte ich gehofft und dass lässt mein Herz höher schlagen... und hoffen, dass sich die "Liefernengpass"-Orgie nicht noch auch den G5 seit gestern ausgeweitet hat. THX

    Falls hier jemand Cinema 4D nutzt... gibt es schon eine angepasste Version für 64Bit? bzw. Plugin's wie für Photoshop?

    Ich habe einst die Studentenversion von C4D 7.1 gekauft und überlege auf 8 upzudaten...
     
  6. strauch

    strauch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.08.2003
    Verarbeitungsmäßig ist Apple immer erste Sahne. PCs haben allein schon das Problem durch die sehr große Vielfalt. In den G5 kommen z.B. nur SATA Platten also kann man wie in Wechselrahmen feste Einschübe machen.

    Wobei der G5 noch eine ganze Stufe "faszinierender" als der G4 silver ist.

    Nunja mein G5 2Ghz ist unterwegs ich bin schwer gespannt. Dauert aber noch 4-5 Wochen. :(

    Vorher kommen 2 iMacs zum trösten ;)

    Und sonst habe ich immer noch meinen PC :p

    je nachdem was ich machen will ;)

    vorallem bin ich auf OSx 10.3 gespannt, da ich von 10.2 doch sehr enttäuscht war, weniger wegen der Bedienung, mehr wegen der Bugs die es noch hat(te)
     
  7. Wuddel

    Wuddel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.757
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    26.05.2002
     

    Wär schon wenns so wäre. :rolleyes: Siehe alle iBooks und PowerBooks seit Herbst 2002. :(
     
  8. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.12.2002
     

    Der G4 (egal welcher) ist mit dem G5 nicht mehr vergleichbar. War der G4 noch aus Plastik und seine Architektur eher verspielt ist beim G5 alles massiv und dass er vor Kraft nur strotzt, zeigt er auch an seinem Äußeren.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Zufriedenheit 8GHz
  1. kaliator
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    452

Diese Seite empfehlen