zu leicht, um's zu verstehen? Export Wiedergabeliste...

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Klappapfel, 26.04.2006.

  1. Klappapfel

    Klappapfel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.05.2005
    Kopieren von Musikdateien aus iTunes über Oberfläche

    Hallo Leute,

    habe in iTunes eine Wiedergabeliste erstellt, die ich auf meinen Palm kopieren möchte. Ich meine mich zu erinnern, dass ich bisher einfach alle Lieder in der Wiedergabeliste in iTunes markiert und per Drag and Drop auf den Handheld (oder wahleweise auch erstmal in einen Ordner) gezogen habe. Mit der nächsten Synchronisation waren die Songs dann auf dem PDA.

    Jetzt zeigt der Mac zwar an, dass ich mit der Maus die markierten Songs greife. Er zeigt auch ein grafisches "Plus" an, so dass ich eigentlich annehmen kann, dass die Lieder in den Ordner kopiert werden. Aber wenn ich die Maustaste loslasse, wird nichts kopiert. Ich kann lediglich einzeln direkt auf die Lieder im iTunes-Ordner zugreifen und mir meine Wiedergabeliste manuell zusammenstellen. Aber genau das will ich ja über iTunes machen! zu leicht, um's zu verstehen?

    Wie kann ich über die grafische Oberfläche von iTunes Dateien in einen anderen Ordner der Festplatte kopieren?

    Grüße, Klappapfel
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.04.2006
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    So wie du es beschreibst sollte es eigentlich auch funktionieren.
    Liegt es vielleicht an der Formatierung ?
     
  3. Klappapfel

    Klappapfel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.05.2005
    Ich bin mir nicht ganz sicher, was Du mit Formatierung meinst. Die Dateien sind alle im mp3-Format, die Festplatte ganz normal im Mac OS üblichen HFS+. Damit sollte es eigentlich funktionieren...
     
  4. Klappapfel

    Klappapfel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.05.2005
    Bin der Lösung etwas näher gekommen. Das Problem liegt wohl eher beim von mir verwendeten Path Finder, der die zu kopierenden Tracks nicht annimmt. Wenn ich den Finder verwende, funktioniert alles wie erwartet. Aber warum wehrt sich der Path Finder, die Musikdateien aus der iTunes-Oberfläche heraus per Drag and Drop in einen anderen Ordner zu übernehmen?

    Klappapfel

    PS: Muss dieser Thread nun in ein anderes Forum?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen