Zu hohe Prozessor-Auslastung durch Firefox?

Diskutiere mit über: Zu hohe Prozessor-Auslastung durch Firefox? im Internet- und Netzwerk-Software Forum

  1. X-Burner

    X-Burner Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    16.08.2006
    Unabhängig davon, ob ich gerade tatsächlich mit Firefox aktuell surfe, liegt die Prozessor-Auslastung durch Firefox konstant bei über 30%. Habe so ungefähr 6 Tabs geöffnet...trotzdem wundere ich mich, ob es normal ist, dass der Prozessor in dem Maße beansprucht wird. Klar, auf den Sites sind immer gifs etc. aber über 30% Auslastung, wenn ich Firefox einfach nur geöffnet lasse mit ca. 6 Tabs???
     
  2. Der_Hollaender

    Der_Hollaender MacUser Mitglied

    Beiträge:
    908
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    61
    Registriert seit:
    08.09.2004
    Firefox braucht bei mir nur ca. 1,4 von 200% bei 9 Tabs. Da scheint bei dir irgendwas falsch zu sein. Allerdings surfe ich auch ohne Bilder (ja, wirklich. Nur Text wird geladen.)

    Gruß

    Der_Hollaender.
     
  3. Flauschehase

    Flauschehase MacUser Mitglied

    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    10.06.2005
    Sind da vielleicht Flash-Animationen auf einer der Seiten? Firefox hat da nach wie vor Probleme mit.
     
  4. beagle

    beagle Gast

    Mich hat das auch immer gestört. Jetzt nutze ich OmniWeb und alles ist in Butter :)
     
  5. X-Burner

    X-Burner Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    16.08.2006
    Eigentlich keine Sites mit flash. Halt die üblichen News-Seiten mit vielen Bildern und Bannern. Naja, wenn es bei euch auch so ist, ist es wohl eher eine Firefox-Eigenheit. Die Prozessor-Auslastung ist übrigens aus iStat herausgelesen.
    Dann werd ich wohl wieder auf Safari umsatteln, glaube da ist die Auslastung nicht so groß.
     
  6. Flauschehase

    Flauschehase MacUser Mitglied

    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    10.06.2005
    Vielleicht ist doch etwas bei den Bannern mit Flash dabei?

    Probier mal die Addons "Flashblock" und "NoScript". Beim mir läuft er mit 5%, mehr nicht, auch bei 10 offenen Tabs geht es vielleicht mal nur auf 10%.

    Und ich hab noch einen G5.
     
  7. X-Burner

    X-Burner Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    16.08.2006
    OK sorry für die Nachfrage. Aber sind Flashblock und NoScript bei Firefox dabei oder muß ich die separat runterladen?
     
  8. Macedes

    Macedes MacUser Mitglied

    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    06.01.2005
  9. Flauschehase

    Flauschehase MacUser Mitglied

    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    10.06.2005
  10. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.960
    Zustimmungen:
    1.388
    Registriert seit:
    10.02.2004
    Nein, lass mal. Safari hat mindestens die gleichen Ansprüche, denke
    sogar mehr. Der geht auch mal auf 80% hoch. Sollte man ab und zu
    neu starten. Liegt an den Webseiten.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - hohe Prozessor Auslastung Forum Datum
Skype - ungemein hohe Prozessorauslastung und Akkufresser? Internet- und Netzwerk-Software 02.11.2011
Hohe Prozessorauslastung Safari vs. Webkit Nightly Build Internet- und Netzwerk-Software 20.04.2010
Firefox 3.5 erzeugt hohe CPU last im leerlauf Internet- und Netzwerk-Software 08.07.2009
skype hohe prozessorauslastung Internet- und Netzwerk-Software 14.05.2007
Zu hohe Latenz! Internet- und Netzwerk-Software 11.01.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche