Zip Dateien erstellen via PHP?

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von m0mo, 11.01.2006.

  1. m0mo

    m0mo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    26.03.2005
    Hallo Leute, ich wollte nur mal nach eventuellen Erfahrungen von euch fragen ob und wenn ja, wie ihr diesen Wunsch realisiert habt.

    Das es moeglich ist, weiss ich, allerdings habe ich zur zeit nicht genuegend derselbigen, um mich da richtig reinzuarbeiten.

    Vielleicht gibts ja schon ein Freewarescript welches ihr empfehlen koenntet.

    danke fuer eure Hilfe :)

    mfg
    m0mo
     
  2. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.07.2005
    Grundsätzlich immer eine Möglichkeit:
    Zip über einen system oder exec Call aufzurufen und dort die Daten per Pipe hinschicken.

    Obs eleganter geht, weiß ich nicht..kann kein php..
     
  3. catvarlog

    catvarlog MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    30.01.2005
  4. m0mo

    m0mo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    26.03.2005
    sagen wir mal so, ich habe davon gehoert...allerdings noch nicht damit gearbeitet. ich schaue es mir mal an.

    Dein Link zeigt auf eine Klasse, soweit ich das sehe. Diese muss ich ja nicht direkt in php per gopear einbinden, oder?

    Hm, leider gibts dazu auch keine direkte nutzungsbeschreibung, wie funktioniert das denn so grob, catvarlog? :)

    mfg
    m0mo
     
  5. catvarlog

    catvarlog MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    30.01.2005
    ich habe leider keine zeit, um dir das gut erklären zu können.
    vielleicht hilft das:

    require("PEAR.php");
    require("Archive/Zip.php");

    danach stehen dir die funktion der Klasse zur Verfügung.
    klappt das require bei dir?

    dann erzeugst das objekt:

    $meinZipVorang = new Archive_Zip();


    danach kannst du mit den methoden der klasse arbeiten. diese findest du hier:

    http://pear.php.net/package/Archive_Zip/docs/latest/Archive_Zip/Archive_Zip.html#class_methods
    (schau mal auf die rechte seite unter methods).

    das geht dann so:

    $meinZipVorang->add($meineDateiDieIchZippenWill);


    sorry - ausführlicher kann ich grad nicht werden.
     
  6. catvarlog

    catvarlog MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    30.01.2005
    ansonsten ist der vorschlag mit "zip" via system oder exec auch sehr gut. (welche
    r befehö dafür verwendet werden sollte kann ich grad nicht sagen - schau einfach in die doku von php).
    welche befehle du dann an zip geben musst, kriegst du im terminal und "man zip"
     
  7. m0mo

    m0mo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    26.03.2005
    vielen dank schonmal! Ich denke das kriege ich hin ;)

    mfg
    m0mo
     
  8. tschambawamba

    tschambawamba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.08.2005
    Es müsste doch auch mit dem "system"-Aufruf gehen, oder? So im Stil von:

    system("zip/unzip *.txt datei.zip");
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen