Zeit in Datenbank speichern

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von oconner, 12.06.2006.

  1. oconner

    oconner Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.01.2006
    Hallo,

    ich möchte in einer meiner Tabellen auch eine Zeit speichern, so das ich so zu sagen bei einer Anfrage die Daten die am Neuesten oder am ältesten sind.

    Wie stelle ich das am besten an?

    eingetragen wird per Formular d.h. php soll ich nun immer eine richtige Zeit oder eine Unix Zeit hinein speichern?

    danke fuer jede hilfe.:)
     
  2. StruppiMac

    StruppiMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.835
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    18.05.2006
    Irgendwie fehlen hier ein paar Informationen - welche Datenbank denn?
     
  3. oconner

    oconner Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.01.2006
    na das ist ja egal...

    ich meine mit "auch" das ich bei mir in meiner Server Datenbank in einer Tabelle die Werte speichert auch eine Spalte habe die die Zeit des jeweiligen Wertes der in der gleichen Zeile liegt speichern soll. Also so das ich eine MySQL Abfrage nach neuen oder aelteren Eintraegen machen kann.

    (sorry falls ich das wohl etwas ungenau ausdrueke)
     
  4. StruppiMac

    StruppiMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.835
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    18.05.2006
    Was ist denn nu die Frage? :)
    Timestamp oder richtige Uhrzeit ist geschmackssache
     
  5. oconner

    oconner Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.01.2006
    na ich weis eben nicht ob ich die richtige Zeit in der Tabelle speichern soll, damit ich auch eine Abfrage nach neuem oder alten machen kann.

    Ich will quasi so wie z.b. hier im Forum das letze Thema auf der letzen Seite ist und das neueste auf der ersten ganz oben. Um dies machen zu koennen muss ich ja eine Zeit speichern damit ich bei meinem code sagen kann das der code ORDER BY DESC `time` (oder irgendwie so) machen kann.
     
  6. StruppiMac

    StruppiMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.835
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    18.05.2006
    Also in den Threads hier wird nicht mit Timestamps sondern mit Postcounts gearbeitet... Also der erste bekommt die id1, der 2. die id2 usw
     
  7. oconner

    oconner Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.01.2006
    ja...

    aber es wird trotzdem eine Zeit mit gespeichert oder?

    zumindes ist es bei phpbb so wies bei vBulletin ist weis ich nicht.

    Auf jeden Fall möchte ich dann eine Abfrage machen können die durch eine Spalte namens time (o.ä.) geordnet wird.

    so wie man eben auch eine abfrage nach der neuesten Id oder der aeltesten machen kann. (also sortiert)
     
  8. StruppiMac

    StruppiMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.835
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    18.05.2006
    Da das Datum und die Uhrzeit an den Beitragen steht, wird das wohl auch gespeichert werden ;) Trotzdem wird die Reihenfolge in den Threads anhand der Postcounts bestimmt.

    Dann nimm doch nen Timestamp und sortier den... der zählt ja nur hoch und ist ne Zahl
     
  9. oconner

    oconner Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.01.2006
    na das ist eben meine doofe frage

    wie sortier ich den?

    mir ist klar das die Zahl immer hoeher wird, aber wie mache ich die abfrage in diesem Falle?
     
  10. koli.bri

    koli.bri Gast

    Da der Timestamp immer höher wird, je weiter die Zeit vergeht, müsste die Abfrage folgendermaßen aussehen:
    PHP:
    "SELECT * FROM tabelle ORDER BY zeitfeld ASC"
    für jung nach alt, und
    PHP:
    "SELECT * FROM tabelle ORDER BY zeitfeld DESC"
    von Alt nach Jung

    Ich persönlich nehme immer die Timestams, da ich nciht so wirklich durch die Datum und Zeit-Funktionen von PHP durchblicke, und es mir logischer erscheint, eine eine Zahl zu speichern, als einen String, bei etwas, mit dem ich später rechnen will...
    (Ich weiß, Datum ist kein String, aber es sind Bindestriche, und sowas drin, es ist keine Zahl...)


    Oder hab ich die Frage jetzt nicht verstanden?

    gruß
    Lukas
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen