@-zeichen / tastaturbelegung wechseln?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von flasher, 27.07.2006.

  1. flasher

    flasher Thread Starter Gast

    ja bin ich denn blöd oder was? kann man die tastaturbelegung von apfel-g nach shift-2 ändern. ich brauch das. und ich kann's echt nicht finden mit der suche.

    :mad:

    vielleicht was ja wer was.

    danke
     
  2. Junior-c

    Junior-c Thread Starter Gast

    Dazu musst du die Tastaturbelegung von Deutsch auf Englisch umstellen. Am Besten das Tastaturmenü in der Menüleiste einblenden lassen, dann kannst du schnell zwischen Deutsch und Englisch wechseln (2 Klicks).

    Zu finden unter Systemeinstellungen / Landeseinstellungen / Tastaturmenü. ;)

    MfG, juniorclub.
     
  3. Xenitra

    Xenitra MacUser Mitglied

    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    28.03.2006
    @fluscher... koh samui wäre von der zeit her etwas besser... ;) aber kann natürlich auch in phuket 3 wochen regenlos sein, trotz umstellung trocken / regenzeit...
     
  4. flasher

    flasher Thread Starter Gast

    mhhhh, es ist also nicht möglich, die tastenkombination alt-g in shift shift-f2 zu ändern?

    das könnte man aber noch verbessern. ich kenne da betriebssysteme, bei denen das möglich ist.

    :rolleyes:
     
  5. lol

    lol MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    48
    MacUser seit:
    18.01.2006
    aehm, du meinst shift - 2, oder shift - F(!)2?
    shift - 2 ist das amerikanische und nicht britische( shift - ' ) layout.
    Versuch es vlt. mal damit.
     
  6. flasher

    flasher Thread Starter Gast

    aber dann müsst ich ja das ganze layout ändern. ich will doch nur eine taste ändern (oder 2).

    du hast recht, es ist shift-2.

    aber wenn das nicht geht, muss ich mich echt daran gewöhnen. das ging jetzt ein jahr nicht.....:(

    das deutsch-schweizerische layout hatte vorher auf windoof auch shift-2, darum...
     
  7. lol

    lol MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    48
    MacUser seit:
    18.01.2006
    ah! jetzt versteh ich dein problem. dann versuch es mal hiermit, eine kernel extension, mit der sich einzelne keys remappen(neu/ umbelegen) lassen.
    Ich habs nur ueber google gefunden, also von mir nicht getestet.
    http://doublecommand.sourceforge.net/
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.07.2006
  8. flasher

    flasher Thread Starter Gast


    oh gott, kernel :eek: .... ich werd mich hüten!

    Ich mach das nur, wenn das das system erlaubt. sonst gar nichts. ich bin nämlich sehr froh, keinen stress mit meinen systemen zu haben. aber am kernel schraub ich nichts rum, da hab ich keine ahnung von....

    aber danke für deine hilfe.
     
  9. Pingu

    Pingu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.894
    Zustimmungen:
    341
    MacUser seit:
    04.08.2003
  10. martin sauer

    martin sauer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.02.2006
Die Seite wird geladen...