YDL auf G4 DP867 - wie?

Dieses Thema im Forum "Linux auf dem Mac" wurde erstellt von gustl, 09.04.2004.

  1. gustl

    gustl Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.12.2003
    Hallo,
    bin mitlerweile seit einigen Jahren begeisterter MyUSer - möchte aber trotzdem mal ins andere Reich rüberschnuppern.....
    habe mir deswegen folgendes Szenario ausgedacht..
    -ich baue in meinen G4 eine dritte Festplatte ein und installiere YDL drauf....
    soweit so gut, doch wie läuft die Sache ab? Wo bekomme ich YDL her (möglichst als Gratisdownload?), brauche ich einen Bootmanger (denn ich möchte mein geliebtes OS X weiterbenutzen) - ist der bei YDL dabei?Wo installiere ich den dann, wenn ich nu eine neue Platte habe?
    ........????????????
    sorry für die dummen Fragen, aber ich bin ein LIN Newbie, bzw. auch kein Mac Techi :( , vielleciht gibt´s ja irgendwo eine detaillierte Anleitung für Dummies????

    thx 4 help
    gustl
     
  2. iCe_cUbe

    iCe_cUbe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.04.2004
    Hi

    YDL kannst du direkt beim "Hersteller" runterladen (immer die vorletzte Version ist kostenlos) die sollte mei dir laufen. Wenn ich mich recht entsinne ist der YaBoot dabei.
    Ich hatte das damals so gemacht:
    1. kleine MacOS 9 Partition angelegt (ca 120 MB brauchst du für eine neu Installation, oder ca 50 Wenn du die von Hand sauber aussortiert selber "baust") und haust dort den YaBoot drauf. Dort kannst du dann deine Systeme in ein Config File eintragen (Ich glaube Suse hatte da 'ne recht gute Anleitung, die war aber noch pre OSX :( )
    Du bootest dan von der Partition und hast dann ein Bootmenü wo du auswählen kannst.

    2. Dein G4 hat ein OpenFirmware. Wenn du bein Einschalten (Neustart) die Alt-Taste drückst kommt da ein Bootmenü. Der braucht aber zum finden der Bootbaren Partitionen ubd Platten ca. 2 Minuten (bei meinem alten G4 400 GBEnet) dort kannst du dann auch dein YDL auswählen.

    much Fun.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen