XVid Codec für Quicktime [link inside]

Diskutiere mit über: XVid Codec für Quicktime [link inside] im Multimedia Allgemein Forum

  1. 2nd

    2nd Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    Registriert seit:
    25.07.2004
    Hi Leute,

    hatte das Problem, dass ich unbedingt den XVid-Codec für QT brauchte um nicht immer auf den VLC zurückgreifen zu müssen.

    Hab nach langem Suchen die entsprechende Komponente gefunden:

    http://people.ee.ethz.ch/~naegelic/index.php

    Irgendwie gibt es dafür kaum Infos, weder hier noch im Netz deswegen post ich den Link einfach mal. Jetzt zeigen alle Applikationen (z. B. DVD Studio Pro) die auf Quicktime basieren XVid Movies.

    Gruß,

    Frank
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.10.2015
  2. -Nuke-

    -Nuke- MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.135
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    13.09.2003
    Hi.

    Kann man damit auch mit Hilfe von iMovie xvid-Videos erstellen?
     
  3. docbirne

    docbirne MacUser Mitglied

    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.08.2002
    wie wird das plugin installiert?

    Hallo zusammen,

    ich suche ein xvid/quiktime plugin um xvid-filme mit toast auf mpeg2/dvd zu brennen. ist das was für mich und wie wird es installiert (ich hab nicht so den plan, sorry ;-)?

    auf tips und anregungen freut sich
    docbirne
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - XVid Codec Quicktime Forum Datum
.MOV mit XVID wieder zu .AVI mit XVID Multimedia Allgemein 28.05.2010
ffmpegx: .mov (16:9 720p) nach xvid 420p ohne schwarze balken Multimedia Allgemein 27.03.2010
xvid-Installation in QuickTime Multimedia Allgemein 18.10.2009
Xvid-pfd??? Multimedia Allgemein 06.10.2008
Xvid,divx6 > h.264 - video wird schlechter, falsche codec Einstellung? Multimedia Allgemein 12.08.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche