XPress _ Bildinhalt im Rahmen versetzt trotz korrekter Maße?

Dieses Thema im Forum "Layout" wurde erstellt von Al Terego, 29.01.2007.

  1. Al Terego

    Al Terego Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.832
    Zustimmungen:
    341
    Registriert seit:
    02.03.2004
    Moin zusammen.

    Der Inhalt eines Bildrahmens wird um einen knappen Millimeter nach unten verschoben. Warum?

    Details:
    _ In FreeHand9 wird eine Vektorgrafik erstellt, ein eps geschrieben, Format 210x100mm, keine umlaufende Linie o.ä., Vollformat.
    _ In XPress 6.5 wird in einen Bildrahmen, 210x100mm, dieses eps eingefügt. Es ist ein Versatz des Bildinhaltes festzustellen, nur nach unten, der genaue Wert ist leider nicht ermittelbar, knapp 1mm. Festgestellt wird dies, da auf der gleichen Seite in XPress Rahmen liegen, die mit den gleichen Abmessungen und Koordinaten im FreeHand-eps ebenfalls vorhanden sind. Sieht man in der XPress-Datei, im Ausdruck und im pdf.

    Rechnerisch und layoutmäßig ist also alles definitiv korrekt angelegt.
    Könnte ich etwas übersehen haben oder hat jemand eine Idee, woher dieser Versatz kommen könnte? Ich weiß es momentan leider nicht.

    Besten Gruß, Al
     
  2. fungusmungus49

    fungusmungus49 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    15.05.2005
    Zeigen die Koordinaten den Versatz an?
     
  3. Al Terego

    Al Terego Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.832
    Zustimmungen:
    341
    Registriert seit:
    02.03.2004
    Nein. Es steht rein rechnerisch alles so, wie es sein soll.
     
  4. Johnny_mnemonic

    Johnny_mnemonic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.11.2006
    also bei mir gibt es auch einen minimalen Versatz wenn ich ein bild wie z.b. ein EPS einfüge...

    Ist wahrscheinlich ein Programmierfehler oder es könnte wirklich an deiner Bilddatei liegen, schau am besten noma nach! Quark hat ja immernoch einige Probleme in der Hinsicht, es könnte ja auch sein, dass die Bildschirmvorschau falsch angezeigt wird!
    Hast du es schonmal mit ausdrucken probiert, ob das da auch versetzt wird?
     
  5. Al Terego

    Al Terego Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.832
    Zustimmungen:
    341
    Registriert seit:
    02.03.2004
    Es liegt nicht an der Bilddatei/Vektor-eps.
    Der Versatz findet definitiv in XPress statt und wird auch im Druck dargestellt.
     
  6. Johnny_mnemonic

    Johnny_mnemonic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.11.2006
    hmmm... dann könntest du doch ausmessen wie grob der Versatz ist und den Inhalt des Bildrahmens darauf (optisch natürlich) zuschneiden. Ist zwar nicht der beste Lösungsvorschlag aber besser als gar nichts!
     
  7. Al Terego

    Al Terego Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.832
    Zustimmungen:
    341
    Registriert seit:
    02.03.2004
    klar, wenn ich den wert habe, brauche ich ja lediglich das motiv um diesen nach oben zu verschieben. er liegt zwischen 0,5 und 1 mm, irgendwo, soweit ich es messen kann.

    ich würde ja nicht so pingelig nachbohren, wenn es ein unproblematisches motiv wäre. leider müssen aber elemente im eps mit denen in xpress übereinstimmen bzw. darin übergehen. und da sieht man eben jeden halben mm. ich jedenfalls. :) und mein kunde sicher auch :(

    dass xpress schonmal importierte motive zumindest in der monitordarstellung verschubst, ist uns sicherlich allen bekannt. dass es aber hie und da wie in meinem fall definitiv versetzt, sehe ich mal wieder in diesem beispiel. hätte ja sein können, dass es ein bestimmter wert ist, den jemand kennt, der diesen effekt auch schon beobachtet hat.

    auf jeden fall vielen dank für deine überlegungen. es wird wohl aufs messen hinauslaufen.

    dank und gruß, al
     
  8. Heli71

    Heli71 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    27.01.2007
    Kenne das auch, habe ich mir das immer nur so erklärt (naiv) durch die Maßeinheiten: mm -> postscript (72 Punkt p. Inch) -> traditionell (72,27 Punkt p. Inch) ..., im Arbeitsprozess nicht weiter nachfragbar weil immer die Zeit fehlt!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - XPress Bildinhalt Rahmen
  1. tom71
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    574
  2. die.sabine
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    309
  3. Pinzgau
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.049
  4. es99musik
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    961
  5. lori
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.414

Diese Seite empfehlen