XP Installatin bleibt hängen

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von goyathlay, 26.12.2006.

  1. goyathlay

    goyathlay Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.12.2006
    Hallo,

    habe mich nun doch entschlossen XP auf meinem MacBook zu installieren, doch folgendes Problem:

    Die Installation beginnt zunächt reibungslos und diverse Treiber auf der XP CD werden installiert. Dann kommt die "Abfrage" ob die erkannte Hardware korrekt ist und diese soll man mit der Eingabetaste bestätigen.

    Das Problem --> Die Tastatur reagiert nicht und die Installation kann somit nicht forgeführt werden.

    Vermutung meinerseits: Bei der Erkennung der Hardware wird "Tastatur: Unbekannt" abgezeigt und somit kann es vermutlich nicht über Tastatur funktionieren.

    Woran könnte das liegen bzw. wie kann ich die Installation fortsetzen?

    Bin für jede Hilfestellung dankbar.



    lg,

    goya
     
  2. eBär

    eBär MacUser Mitglied

    Beiträge:
    657
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    02.11.2004
    SP2 drauf?
     
  3. goyathlay

    goyathlay Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.12.2006
    nein - noch eine xp cd ohn sp

    wäre überrascht wenn es daran liegt, aber man lern ja nie aus. :)
     
  4. k-mile

    k-mile MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    76
    MacUser seit:
    07.02.2006
    Es muss eine WinXP CD mit SP2 sein ;)

    http://www.apple.com/de/macosx/bootcamp/
     
  5. goyathlay

    goyathlay Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.12.2006
    ok danke ;)

    das mit kurz mal installieren war wohl doch nichts. :rolleyes:
     
  6. aerric

    aerric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    922
    Zustimmungen:
    48
    MacUser seit:
    02.01.2006
    also bei mir hing es trotz SP2.

    Lag letztlich an angestöpselter USB Peripherie.
    Die abgesteckt, nochmal neugestartet (per an / ausschlaten) und das ganze lief reibungslos! :)
     
Die Seite wird geladen...