Xp-Dose übers Inet fernsteuern ??

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Bitburger, 15.08.2005.

  1. Bitburger

    Bitburger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.07.2005
    hallo liebe leute...

    ich habe eine kleine frage:
    und zwar möchte ich gerne meine XP-Dose, die in der Eifel steht, über mein Powerbook (in Bonn) FERNSTEUERN.

    sprich: ich möchte meinen xp-rechner zu hause mit meinem powerbook übers inet fernsteuern. Frage:
    Geht das?? wenn ja wie und welche software brauche ich dafür ??

    ich danke euch jedenfalls schonmal!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.08.2005
  2. gravis

    gravis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    13.08.2005
    wenn du MS office installiert hast, geht das problemlos mit der RDV (remotedesktop-verbindung)
    sonst wäre es noch möglich VNC zu installieren (am XP als server und am mac als client)
     
  3. Bitburger

    Bitburger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.07.2005
    hi,
    danke dir für die schnelle antwort...
    hab auf der dose leider kein ms office installiert, hab da nur open source sachen laufen... sprich openoffice...
    aber wie mache ich das dann mit vnc, wo bekomm ich das her, wie muss ich das einrichten ?
    wie du siehst, bin noch ziemlich unerfahren (wollte nicht DUMM schreiben) :D
     
  4. gravis

    gravis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    13.08.2005
    nein am mac musst MS office installiert haben... beim XP musst dann einfach remotedesktop aktivieren (irgendwo am arbeitsplatz rechtsklicken, dann registerkarte remote oda so in der art)

    sonst funktioniert VNC:
    nähere infos, sowie download hier: http://www.realvnc.com/
     
  5. oglimmer

    oglimmer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.124
    Zustimmungen:
    79
    MacUser seit:
    16.11.2004
    Auf dem Mac musst du auch kein Office installiert haben.

    http://www.microsoft.com/mac/otherproducts/otherproducts.aspx?pid=remotedesktopclient

    VNC ist gegen RDV eine null. Ich empfehle dringend RDV.
     
  6. grizto

    grizto MacUser Mitglied

    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    27.11.2004
    wieso muss man denn bei dem MC Office installieren?

    Wenn du XP Proffesional hast, kanns du die Remote Desktop für den mac downloaden (defekter Link entfernt) und damit eine Verbindung aufbauen (Die Suche is da dein Freund, gibt ein paar Beiträge, in denen Erklärt wird wie)
    Bsp: http://macuser.de/forum/showthread.php?t=89080&highlight=Remote

    Hast du nur XP Home geht das Ganze (jedenfalls bei mir) nicht richtig, und du musst den "umweg" über VNC gehen, dass bei mir von Anfang an gut geklappt hat.

    Auf den Mac kommt dann: defekter Link entfernt

    Und auf die Dose: http://www.realvnc.com/
     
  7. gravis

    gravis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    13.08.2005
    ja sicher ist VNC im vergleich zur RDV eine null - daß man sich die RDV auch so runterladen kann, war mir neu.

    bei xp home funktioniert das ganze leider nicht richtig - das stimmt - die verbindung reißt ab und solche scherze.

    fazit:
    nimm RDV, das passt einfach, weils direkt von MS kommt...
     
  8. Bitburger

    Bitburger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.07.2005
    hoi.... ich danke euch und werde es mal versuchen..
    DANKÖÖ
     
  9. Bitburger

    Bitburger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.07.2005
    noch ne kurze frage:
    im netzwerk funktioniert das bei mir mit rdc wunderbar...
    aber wenn ich es über die internet ip versuche, bekomme ich eine fehlermeldung, dass der client nicht zum remote desktop connecten könne...
    gibt es da noch was in sachen router und firewall zu beachten ?
     
  10. oglimmer

    oglimmer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.124
    Zustimmungen:
    79
    MacUser seit:
    16.11.2004
    der router muss die RDC port forwarden. RDC verwendet 3389 TCP.
     
Die Seite wird geladen...