Xcode - eigener Projekttyp

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Entwickler, Programmierer" wurde erstellt von kane1896, 22.03.2006.

  1. kane1896

    kane1896 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    27.06.2005
    Moin,
    kann ich in Xcode einen eigenen "Projekttyp" (New Project) hinzufügen der bestimmte Frameworks importiert und automatisch eine main-Datei mit bestimmten Inhalt erstellt?
     
  2. below

    below MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.882
    Zustimmungen:
    1.086
    MacUser seit:
    15.03.2004
    Ja, einfach ein Template aus /Library/Application Support/Apple/Developer Tools/Project Templates/ in ~/Library/Application Support/Apple/Developer Tools/Project Templates/ legen und verändern.

    Alex
     
  3. Marzelpan

    Marzelpan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.10.2003
    Hi,

    Du kannst sogar neue Gruppen erstellen, indem Du Deine Templates in entsprechend benamte Unterverzeichnisse packst.

    Marcel
     
  4. kane1896

    kane1896 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    27.06.2005
    Kann ich auch in die main-Datei, die automatisch angelegt wird, Variablen für die Dokumentation schreiben die beim Anlegen des Projekts gefüllt werden wie z.B mein Name, Datum, Betriebsystem, Prozessor, Compiler, ...
     
  5. kane1896

    kane1896 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    27.06.2005
    einige hab ich gefunden:

    DATE -- current date (using NSCalendarDate format "%x")
    DIRECTORY -- full path of directory in which the new file is being created
    FILENAME -- full file name, exactly as typed by the user
    FILEBASENAME -- file name without extension
    FILEBASENAMEASIDENTIFIER -- same as FILEBASENAME, but mangled to a legal C-style identifier
    FILEEXTENSION -- extension of file name
    FULLUSERNAME -- full name of the logged-in user
    PROJECTNAME -- name of project in which file is created, "" if no project
    PROJECTNAMEASIDENTIFIER -- same as PROJECTNAME, but mangled to a legal C-style identifier
    TIME -- current time (using NSCalendarDate format "%X")
    USERNAME -- account name of the logged-in use

    gibts noch mehr?
     
  6. kane1896

    kane1896 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    27.06.2005
    in dem Cocoa-Application-Template sind schon einige der Makros gesetzt die beim Anlegen eines Projekts automatisch gefüllt werden.
    Bei einem von mir angelegten Template funktioniert es nicht.
    Wie lasse ich die Makros ausfüllen?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen