X11

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Opa_Bommel, 08.06.2005.

  1. Opa_Bommel

    Opa_Bommel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    13.03.2005
    Hi Apfelfreunde,

    ich hab ein kleines Problem mit „X11“ unter Tiger, und zwar verstehe ich leider überhaupt nicht wie ich dieses „Programm“ benutze um z.B. Gimp oder ein anderes Programm zu öffnen. Kann mit bitte jemand ganz kurz und knapp erklären wofür dieses X11 überhaupt da ist und vor allem, wo finde ich es auf meiner Platte? Ich hab von den Tiger CDs ein „X11“ intstalliert, aber kein Plan wo sich das versteckt :(

    Bitte helft mir weiter
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2005
  2. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    X11 ist dafür da, die Fenster von X-Programmen darzustellen und zu verwalten.
    X11 liegt in Programme > Dienstprogramme
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2005
  3. Opa_Bommel

    Opa_Bommel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    13.03.2005
    Da liegt bei mir nix :( zumindest unter dem Pseudonym X11...
    Ich habs ja auch schon per Finder gesucht, aber kein Treffer. Ich versteh das einfach nicht... oder bin ich nur zu blöd das richtige Programm zu installieren? Ich hab von der Tiger CD 1, unter Xcode Tools, Packages, X11SDK.pkg genommen; falsch oder richtig?

    Weil ich find sonst nix, was nach X11 aussieht...
     
  4. s_ko

    s_ko MacUser Mitglied

    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    15.04.2005
    Weis es jetzt selber nicht genau, aber für mich klingt X11SDK mehr nach einer Entwicklerumgebung als nach dem X11-Server.
     
  5. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Falsch.
    Das ist, wie s_ko schon richtig sagte, die Entwicklungsumgebung für X11 Programme.
    Soweit ich mich erinnere liegt das X11 Paket auf CD 3.
    Man kann aber auch eine normale Installation starten und dann unter "Anpassen" alles deaktivieren außer X11.
     
  6. Opa_Bommel

    Opa_Bommel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    13.03.2005
    Ähhh CD 3 ? Nix CD 3 dabei gewesen, nur 1 & 2 !

    Aber ich hab inzwischen rausgefunden wo sich X11 auf den CDs versteckt; (google sei dank) und zwar auf CD 1

    "Im Finder auf "Gehe zu" und dort auf "Gehe zum Ordner..." im darauf erscheinenden Dialog folgendes eingeben:

    /Volumes/Mac OS X Install Disc 1/System/Installation/Packages/

    "Mac OS X Install Disc 1" sollte bei dir auch der Name der Install-DVD sein sonst den Namen deiner DVD stattdessen eingeben.

    Dann auf "Start" klicken und es sollte der Packages-Ordner angezeigt werden. Dort gibt es auch die Datei "X11User.pkg"! Darauf Doppelklick und X11 wird installiert."

    Nach der Anleitung bin ich vorgegangen und es hat dann auch geklappt
     
  7. s_ko

    s_ko MacUser Mitglied

    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    15.04.2005
    Tiger kommt Standardmässig nicht mehr auf Cd´s sondern auf DVD, daher liegt es auf der Installations DVD ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen