X11 Vergisst Fensterposition

Diskutiere mit über: X11 Vergisst Fensterposition im Mac OS X - Unix & Terminal Forum

  1. Maeandertaler

    Maeandertaler Thread Starter Gast

    Moin,
    meine Frage ist wie ich X11 dazu bewege, ein Programm, wie z.B in meinem Fall OpenOffice, sich die Fensterposition zu merken. Weil ich finde es etwas nervig, OpenOffice dauernt wieder so hinzurichten, wie ich es eigentlich auf meinem Bildschirm haben wollte!
    Bis besten Dank
    Maeandertaler
     
  2. Maeandertaler

    Maeandertaler Thread Starter Gast

    Hat niemand so nen Problem oder bin ich wirklich der einzige der es hat?
    Wäre für jede Hilfe dankbar!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - X11 Vergisst Fensterposition Forum Datum
macports, x11 fonts und das retina display Mac OS X - Unix & Terminal 10.12.2015
X11 root passwort Mac OS X - Unix & Terminal 15.05.2012
X11: Shortcuts und die .Xmodmap Mac OS X - Unix & Terminal 10.03.2011
XQuartz bedenkenlos neben Standard X11 installieren? Mac OS X - Unix & Terminal 20.01.2011
Alternative zu X11 gesucht Mac OS X - Unix & Terminal 22.11.2010

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche