X11 Update - OOo geht nicht mehr

Diskutiere mit über: X11 Update - OOo geht nicht mehr im Mac OS X - Unix & Terminal Forum

  1. sir.hacks.alot

    sir.hacks.alot Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    113
    Registriert seit:
    10.03.2005
    Seit dem ich gerade eben das update für X11 über die Softwareaktualisierung geladen habe kann ich Openoffice.org nicht mehr starten. Es erscheint noch der Startbildschirm, auf dem der blaue ladebalken noch bis ca 50% kommt und dann beendet sich OOo einfach ohne Fehlermeldung.
     
  2. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.388
    Registriert seit:
    20.08.2005
    Hab das Update gerade geladen, und hier läuft oO (2.0) ohne Probs.
     
  3. Sophokles

    Sophokles MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.08.2006
    Yo, chicos!

    Wenn es nicht mehr will, könntest Du ja auch auf NeoOffice umsteigen, das braucht kein X11.

    Sophokles
     
  4. joe333

    joe333 unregistriert

    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    15.04.2006
    NeoOffice solltest Du mal probieren, integriert sich sowieso besser in Aqua ;-)
     
  5. Josh167

    Josh167 Gast

    Vielleicht hilft dieser Tipp weiter:

    http://eric.bachard.free.fr/news/200...penoffice.html

    Mac OS X (X11)

    - found why OpenOffice.org didn't start on Tiger (some X11 libs corrupted)
    - created macosxkbd cws ( should fix #i58750# ) + patch including gtk fix. Code needs review
    - fixed #i66881# Will save some time and place

    another cws to create: macosxfixes04 including #i62119# and maybe #i65056#

    Linux PowerPC version :
    - created linuxppcrpm cws ( #i66719# )

    Prepared meeting. Thank's to Shaun Mc Donald for his help.

    Todo : save time for native port and hollidays
     
  6. sir.hacks.alot

    sir.hacks.alot Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    113
    Registriert seit:
    10.03.2005
    Hat sich inzwischen erledigt, habe OOo nochmal installiert jetzt geht es.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - X11 Update OOo Forum Datum
macports, x11 fonts und das retina display Mac OS X - Unix & Terminal 10.12.2015
X11 root passwort Mac OS X - Unix & Terminal 15.05.2012
X11: Shortcuts und die .Xmodmap Mac OS X - Unix & Terminal 10.03.2011
XQuartz bedenkenlos neben Standard X11 installieren? Mac OS X - Unix & Terminal 20.01.2011
Alternative zu X11 gesucht Mac OS X - Unix & Terminal 22.11.2010

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche