X11- Problem

Diskutiere mit über: X11- Problem im Mac OS X - Unix & Terminal Forum

  1. LaborWolf

    LaborWolf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.01.2006
    hallo, ich habe auch nach dem update von 10.4.4 auf 10.4.5 immer noch probleme mit x11. ich bekomme immer die fehlermeldung:

    XFree86 Version 4.4.0 / X Window System
    (protocol Version 11, revision 0, vendor release 6600)
    [DRI] screen 0 installation complete
    Screen 0 added: 1680x1050 @ (0,0)
    Could not init font path element /usr/X11R6/lib/X11/fonts/CID/, removing from list!
    giving up.
    xinit: Connection refused (errno 61): unable to connect to X server
    xinit: No such process (errno 3): Server error.
    bei der 10.4.4 hatte ich dann irgendwann aufgegeben und gehofft, dass apple bei dem neuen update auch das mit x11 verbessert.

    habt ihr auch (noch) probleme, oder laeuft x11 bei euch einwanddfrei?

    thx und gruesse LW
     
  2. m-schmidt

    m-schmidt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    18.01.2006
    bei mir läuft es ohne Probleme (in 10.4.4 und auch jetzt in 10.4.5). Hast du schon mal einfach das X11 drüber installiert? Dann sollte er ja wohl alles installieren, was erbenötigt.
     
  3. LaborWolf

    LaborWolf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.01.2006
    nee- werd ich gleich mal probieren! allerdings habe ich gehoert, dass das x11 von der apple homepage buggy ist. :mad:
     
  4. Jedy

    Jedy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.06.2004
    x11 für tiger gibts nicht auf der apple homepage zum download. die angebotene version ist nur für panther (steht aber auch dabei) das für tiger benötigte x11 findest du auf der installations-dvd. die datei heisst: X11User.pkg

    gruss
     
  5. LaborWolf

    LaborWolf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.01.2006
    ok- hab ich (einfach) drueber installiert.
    -> optional install (o.ae.) -> x11 ausgewaehlt -> fertig

    kriege aber immer noch die selbe fehlermeldung. vielleiccht sollte ich vorher einfach alles, was mit x11 zu tun deinstallieren. hat jemand einen tip, wie ich das mache?
     
  6. Jedy

    Jedy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.06.2004
    x11 über spotlight suchen und löschen .. was anderes fällt mir da auch net ein .. aber obs was bringt ist die andere frage .. probiers mal aus *grübel*

    gruss
     
  7. m-schmidt

    m-schmidt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    18.01.2006
    hast du schon mal geschaut, ob es diesen Pfad gibt??

    /usr/X11R6/lib/X11/fonts/CID/

    By the way: Wenn ein drüber installieren nix gebracht hat, kann ich mir nur schwer vorstellen, dass es etwas hilft alles zu deinstallieren (bzw. zu löschen) und dann neu zu installieren.
     
  8. LaborWolf

    LaborWolf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.01.2006
    den gibt es. er enthaelt 2 dateien:
    fonts.dir fonts.scale
    in beiden steht nur ein einziges zeichen- naemlich die 0.
    :(
     
  9. m-schmidt

    m-schmidt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    18.01.2006
    kann das mal jemand bei sich am Mac gegen checken?? Ich sitz erst wieder heute Abend an meinem Mac, im Notfall schau ich dann mal da rein.
     
  10. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.774
    Zustimmungen:
    3.629
    Registriert seit:
    23.11.2004
    das ist normal...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - X11 Problem Forum Datum
macports, x11 fonts und das retina display Mac OS X - Unix & Terminal 10.12.2015
X11 root passwort Mac OS X - Unix & Terminal 15.05.2012
Problem bei X11 während ./configure Mac OS X - Unix & Terminal 15.08.2006
x11 Problem mit Darwine Mac OS X - Unix & Terminal 02.08.2006
Linux X11 auf Mac X11 per xnest Problem Mac OS X - Unix & Terminal 29.01.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche