X11 auf dem Mac mini

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Rones, 07.03.2005.

  1. Rones

    Rones Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.02.2005
    Hallo zusammen,
    nachdem ich jetzt doch schon eine Weile herumgesucht habe, ohne groß weiterzukommen, möchte ich eine Frage stellen: wo auf den CD's/DVD's, die dem Mac mini beiliegen, ist der X11-Server dabei? Ich habe folgende CD's/DVD's:
    - Mac OSX Install Disc 1 and Apple Hardware Test
    - Mac OS 9 Install Disc
    - iLife'05
    - eine noch verschlossene CD für AirportExtreme

    Die schon geöffneten sind alle DVD's, insofern ist Mac OSX also scheinbar komplett auf der zuerst genannten DVD drauf. Oft sieht man die Beschreibung "installiere X11 von der dritten Panther-CD", ich denke mal, dass es dann bei mir diese DVD sein muss.

    Auf der DVD habe ich dann den Bereich mit den XCode-Tools gefunden, nachdem es da auch ein Paket "X11SDK" gab, dachte ich mir, dass ich da nicht so weit weg davon sein kann.

    Allerdings ist anscheinend nach der Installation der XCode-Tools immer noch kein X11-Server da, zumindest wollen weder der C64-Emulator VICE noch OpenOffice.org ein X11 finden.

    Jetzt stelle ich mir die Frage: muss ich noch irgendwo X11 aktivieren/konfigurieren oder habe ich alles mögliche, aber keinen X11-Server installiert?

    Ich möchte mir nur ungern den X11-Server aus dem Netz ziehen, wenn ich die aktuelle Version schon auf den DVD's dahabe.
     
  2. MacChico

    MacChico MacUser Mitglied

    Beiträge:
    713
    Zustimmungen:
    74
    MacUser seit:
    08.02.2005
    Ich bin mir zwar nicht ganz sicher, aber ich denke, daß Du auch das "BSD-Subsystem" installieren mußt.

    Mit Gruß
    MacChico
     
  3. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    MacUser seit:
    02.11.2004
    Hab in der "Vor der Installation lesen" Datei (der Mac mini Install Disc 1) folgendes gefunden:

    Installieren der Software „X11“
    Mit X11 für Mac OS X wurde das X Window System, das von einigen UNIX-Programmen verwendet wird, für Mac OS X implementiert. X11 für Mac OS X ist als zusätzliche Installation beim Installieren von Mac OS X verfügbar. Klicken Sie im Fenster „Einfache Installation“ in „Anpassen“ und wählen Sie „X11“ aus. Sie können das Programm auch später installieren, indem Sie die Datei „X11User.pkg“ auf der CD „Mac OS X Install Disc 3“ öffnen. Wenn Sie X Window System Programme entwickeln oder kompilieren möchten, installieren Sie das Paket „X11 SDK“ auf der Xcode Tools CD.

    Also wenn man von der DVD bootet, kann man bei einer Neuinstallation X11 gleich mitinstallieren, also muss X11 versteckt auf der DVD sein.
     
  4. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    MacUser seit:
    02.11.2004
    So hab jetzt rausgefunden, wie man an X11 auf der Install-Disc kommt:

    Im Finder auf "Gehe zu" und dort auf "Gehe zum Ordner..." im darauf erscheinenden Dialog folgendes eingeben:

    /Volumes/Mac OS X Install Disc 1/System/Installation/Packages/

    "Mac OS X Install Disc 1" sollte bei dir auch der Name der Install-DVD sein sonst den Namen deiner DVD stattdessen eingeben.

    Dann auf "Start" klicken und es sollte der Packages-Ordner angezeigt werden. Dort gibt es auch die Datei "X11User.pkg"! Darauf Doppelklick und X11 wird installiert.

    P.S. Die Xcode Tools kannst du getrost wieder deinstallieren.

    from a Terminal window:
    % sudo perl /Developer/Tools/uninstall-devtools.pl
    - You can also uninstall from the CD or disk image that contains Xcode Tools 1.5:
    % sudo perl /Volumes/Xcode\ Tools/Utilities/uninstall-devtools.pl
     
  5. Rones

    Rones Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.02.2005
    Vielen Dank, das war ja eine super Hilfe. Da hätte ich ja noch lange danach gesucht, wenn das so total versteckt ist. Vermutlich kann man das nur finden, wenn man den File-Namen weiß und dann auf der DVD per "find" danach sucht.
     

Diese Seite empfehlen