X Tools uninstall

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von derRuedi, 13.02.2005.

  1. derRuedi

    derRuedi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.01.2005
    hey hab ne frage,

    habe mir jetzt mal probeweise aus dem installer ordner im applications folder das xtools developer zeugs installiert um es mal auszuprobieren, gefaellt mir aber net so gut wie eclipse daher wuerde ich es gerne wieder runterwerfen. habe allerdings angst einfach den gesamten ordner unter meiner mac platte zu loeschen, ergo wie bekomme ich das zeugs wieder deinstalliert, da es ja schon knapp 1,5 gigs verschlingt?


    und noch ne frage, es gibt ja den installer folder im applications ordner, kann ich den einfach loeschen, der braucht naemlich auch 300 mb.

    thx in advance.
    ruedi
     
  2. hannizkaos

    hannizkaos MacUser Mitglied

    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    31.07.2004
    /Developer/Tools/uninstall-devtools.pl

    Ja, du kannst den Ordner einfach löschen.
     
  3. Al Terego

    Al Terego MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.844
    Zustimmungen:
    341
    MacUser seit:
    02.03.2004
    Hi zusammen.

    Ich möchte das Zeug ebenfalls loswerden.
    Wenn ich uninstall-devtools.pl aktiviere, öffnet sich bei mir GoLive und zeigt mir gar wilde Scriptbeschreibungen an, durch die ich nicht durchblicke.
    Ist das tatsächlich korrekt so? Oder gibt es keinen schmaleren Weg zur freieren Platte?

    Dank und Gruß, Al
     
  4. ctopfel2

    ctopfel2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    29.07.2004
    ins Terminal gehen;
    "perl " eingeben (Beachte: Abstand nach perl)
    die uninstall-devtools.pl Datei auf das terminal ziehen
    enter drücken

    (es ist ein perl skript, das mit perl "geöffnet werden muss")

    aber mal ganz im ernst:
    Stört es dich so, dass diese Dateien jetzt 1.6 GB von deine 60 GB benutzen? würde die Dev-Tools NICHT löschen, da du evtl mal fink installieren willst, oder so.

    Lass doch die Dev-Tools drauf, und brenn die 300 MB datei auf ne CD.
     
  5. Al Terego

    Al Terego MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.844
    Zustimmungen:
    341
    MacUser seit:
    02.03.2004
    Hi ctopfel2.

    Ich habe 2 80er Maxtors verbaut und bekam gestern die Meldung serviert, dass auf meiner Systempartition von Insgesamt 40GB noch 1,4GB frei seien. Bissken wenig, also bin ich gerade beim Ausflöhen.
    Und da ich weder Ambitionen zum Developpen habe noch überhaupt weiß, was ich mit diversen Tools anstellen kann (fink? what the hell is fink?) und in meinem grafischen Hinterkopf rumschwappt, dass ich das auch lieber sein lassen sollte, wenn mein G4 funktionsfähig weiter schnurren soll, denke ich mal, das Zeug sollte besser aus meinem Sichtfeld verschwinden. :D

    Und das möglichst schonend und sauber. Wenn der von Dir beschrieben Weg mich glücklich machen kann, so werde ich ihn gehen und per Terminal säubern.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen