X-Lite: Höre mich selber, Echo

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von spice, 19.07.2005.

  1. spice

    spice Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.03.2005
    Hallo,

    ich habe gerade X-Lite mit einem 1&1 VoIP Zugang eingerichtet. Das ganze klappt soweit ganz gut, aber ich habe ein Problem:

    Ich nutze ein Logitech USB Headset (350) und leider wird jedes meiner gesprochenen Wörter auch auf den Kopfhörern ausgegeben. Natürlich etwas zeitverzögert. Ich höre mich also quasi zeitverzögert selbst. Das nervt irgendwie. Leider habe ich den Einstellungen von X-Lite keine Einstellungen gefunden dies auszuschalten. Daher meine Frage ob einer von Euch einen Tipp hat, wie man das ausstellen kann.

    Vielen Dank und viele Grüße...
     
  2. Markus87

    Markus87 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    57
    MacUser seit:
    23.07.2004
    Einige finden Skype (Telefonsoftware) sehr gut, da es schnell ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2005
  3. spice

    spice Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.03.2005
    Ja, Skype habe ich ausprobiert, mir ist es jedoch wichtig, dass mich Leute aus dem Festnetz auch auf einer Festnetznummer anrufen können, was mit Skype zur Zeit nur im Beta-Betrieb möglich ist. Zudem gibt es bei Skype noch keine deutschen Rufnummern.

    Daher möchte ich Skype nicht einsetzen....
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Lite Höre selber
  1. klaus59

    Wallpaper HD Lite

    klaus59, 18.10.2011, im Forum: Andere
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    930
    klaus59
    18.10.2011
  2. Ingrimmsch
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.414
    Ingrimmsch
    05.12.2010
  3. Tundra
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    339
    Tundra
    13.05.2008
  4. jlepthien
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    457
    jlepthien
    02.12.2005
  5. Homer62
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    413
    SoylentGreen
    31.01.2004