WXGA auf iBook?

Diskutiere mit über: WXGA auf iBook? im MacBook Forum

  1. hanselars

    hanselars Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    27.11.2003
    Hi,
    ich war gerade im MM-Markt und habe mal mein iBook G4 an diversen großformatigen LCD- und Plasma-Fernsehern angeschlossen.
    Leider konnte ich die nativen Auflösungen der Bildschirme nicht auswählen, da diese XWGA (1365x768 px) oder 852x480 px haben.
    Gibt es da Treiber oder sonstiges, damit man die Bildschirme richtig ansteuern kann?

    Ach ja; Anschluss erfolgte über den analogen RGB
     
  2. GermanUK

    GermanUK MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.084
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.05.2003
    Moin!

    Ich bin mir nicht ganz sicher, aber eventuell kannst Du mit Hilfe des wohlbekannten Patch die Aufloesung dementsprechend aendern. Eventuell mal den Autor anmailen (antwortet recht schnell).

    Klick mich. (Webseite des Patch)

    HTH.

    Gruss,

    der GermanUK
     
  3. hanselars

    hanselars Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    27.11.2003
    Den Patch habe ich drauf. Aber ich bekomme ja nur eine bestimmte Menge von möglichen Auflösungen angezeigt - und da sind die genannten leider nicht dabei, sondern nur die bekannten Standard-Auflösungen, die man von 3:4-Monitoren oder auch von den Apple-Displays her kennt.
     
  4. [jive]

    [jive] MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.511
    Zustimmungen:
    30
    Registriert seit:
    31.03.2004
    es gab mal ein plasma von medion, das habe ich hier per dvi direkt angesteuert,.. war sehr cool! perfektes bild,.. soweit man das in der preisklasse ,2000-2500 euro damals, erwarten konnte,..

    wobei das dein problem nicht löst,.. sorry, wollt nur mal was erzählen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche