Wunsch für OS X: Druckdateien im Cache?!

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von ruedi222, 22.02.2005.

  1. ruedi222

    ruedi222 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.06.2004
    Liebe User,

    manchmal passiert es, dass ich ne Datei drucke, dann den Ausdruck zurechtschnippsle, klebe, was was ich noch alles, und dann das Ding versaue.

    Heißt nochmal drucken.

    Klasse wäre doch, wenn die File noch in einer Art Cache im Druckerdienstprogramm liegen würde und ich sie einfach nochmal absenden könnte.

    Wäre das nicht ein netter Wunsch für Tiger? Oder gibt's da eh schon Tools für?

    Danke für Eure Meinungen und Auskünfte

    Grüße, ruedi222
     
  2. Godzilla

    Godzilla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.07.2003
    Naja, erstens gibt es bereits Drucker die das können und zweitens: Wo ist denn der Vorteil? Ob ich einen neuen Druck veranlasse oder aus dem Cache drucke, macht doch vielleicht 10 Sekunden Unterschied, wenn überhaupt.
     
  3. ruedi222

    ruedi222 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.06.2004
    Na ja, erstens habe ich leider keinen so einen Drucker, und zweitens dauert es eben doch manchmal länger; insbesondere dann, wenn man mittlerweile Datei und vielleicht sogar das Programm geschlossen hat.

    Außerdem verstellen sich bei einigen Programmen die Voreinstellungen in den Druckoptionen, die muß man also auch wieder neu einstellen (z.B. Randlosdruck beim i560).
     
  4. Ohrwurm

    Ohrwurm Gast

    [DLMURL]http://127.0.0.1:631/printers[/DLMURL]
     
  5. ruedi222

    ruedi222 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.06.2004
    Vielen Dank für den Link, Ohrwurm.

    Kannst du dazu möglicherweise 1-2 Sätze erklären?

    Und vor allem, was ist denn das für ein Link????? Irgendwie intern? Muss ja wohl.

    Allerdings funktioniert der Button "restart job" nicht, es kommt die Meldung "client-error-not-possible". Hast du ne Ahnung, warum?
     
  6. ruedi222

    ruedi222 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.06.2004
    So, jetzt hab ich ne Menge gesurft und bin da auf ne Menge Cups gestoßen. Passwort-Chaos gelöst dank der Forumsuche.

    Trotzdem kommt die Fehlermeldung beim restart job.

    Und dazu habe ich im Forum leider nix gefunden.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Wunsch Druckdateien Cache
  1. macu13
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    367
    noodyn
    15.04.2016
  2. MichaelGro
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    378
    Lassak34
    26.01.2016
  3. seedee701
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    211
    geronimoTwo
    04.04.2015
  4. Eventus Design
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    437
    Eventus Design
    24.01.2014
  5. mj
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    3.158