Würdet ihr iTunes empfehlen

Diskutiere mit über: Würdet ihr iTunes empfehlen im Andere Forum

  1. Aurich02

    Aurich02 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    14.04.2005
    Ich hab vorhin zum ersten Mal (nein nicht zum ersten mal im Leben) mit iTunes eine Music CD gebrannt und fand das Ergebniss irgendwie niederschmetternd. Trotz 2 facher Brenngeschwindigkeit am meinen PC (Nicht mac) sind immer noch ab und zu aussetzer bzw. unterbrechungen in den Titeln. Ich finde iTunes wohl wunderbar was die Verwaltung von Music angeht aber beim brennen gebe ich dem Programm eine glatte 6.

    Was haltet ihr persönlich von iTunes? Benutzt ihr es zum Brennen von CDs oder verwendet ihr ein anderen Tool? Welche Alternative würdet ihr mir empfehlen? Auch Tools für den Mac wären nicht schlecht.
     
  2. Apple-Master

    Apple-Master MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.11.2005
    das liegt wahrscheinlich an deinem brenner und nicht an itunes....was hat das mit der geschwindigkeit zu tun???..........und wieso schreibst du nur sowas..................
     
  3. Aurich02

    Aurich02 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    14.04.2005
    Wie kommst du darauf das es mein Brenner sein soll. Es ist ein neuer CD/DVD Brenner von Samsung. Letzte Woche erst gekauft. Ich kann mir nicht vorstellen das es daran liegen soll. Mit anderen Programme wie Nero Burning Rom oder Instant CD+DVD funktioniert es ja ohne Aussetzer oder Unterbrechungen. Das Problem ist ja nur bei iTunes. Ich verstehe nicht ganz was du mit dem letzten Satz ausdrücken willst.
     
  4. Markus87

    Markus87 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    57
    Registriert seit:
    23.07.2004
    Wenn Du zum Beispiel mit 40x brennst und die CD nur 32x unterstützt, dann gibt es auch viele fehler.
     
  5. Aurich02

    Aurich02 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    14.04.2005
    Ich habe mit iTunes in 6 facher Geschwindkeit gebrannt. Aussetzer und Störungen. Danach mit 2 facher. Ebenfalls Aussetzer und Störungen. Danach habe ich mal Nero und Instant CD/DVD genommen. Damit gabs dann keine Störungen oder sonstige Probleme.
     
  6. basch

    basch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    06.08.2004
    ich könnte mir vorstellen, dass viele hier dein problem nicht nachvollziehen können, weil sie eine mac-version von itunes benutzen und diese ja bekanntlich besser ist..
     
  7. Badener

    Badener Gast

    Guck nochmal in die Einstellungen rein - gerade bei einem Win-Rechner kann man da sehr viel falsch machen....

    Ich weiß zwar nicht genau was, weil ich keinen Win-Rechner mehr habe - aber ich erinnere mich aus meiner Win-Zeit, daß man da einiges einstellen kann und Win da recht empfindlich ist.
     
  8. Aurich02

    Aurich02 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    14.04.2005
    Wäre natürlich sehr hilfreich wenn du mir sagen könntest was genau da eingestellt werden muss.
     
  9. som

    som MacUser Mitglied

    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    18.04.2005
    …würd iTunes empfehlen und mache das auch :D
     
  10. basch

    basch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    06.08.2004
    der war jetzt wahrscheinlich richtig hilfreich.. :D aber ich bin dabei!!! clap
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche