Würdet ihr das freistellen???

Diskutiere mit über: Würdet ihr das freistellen??? im Freelancer Forum Forum

  1. Chris_

    Chris_ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.10.2005
    Hmm

    hab eine Anfrage vom Kunden für diverse Printmedien. Ein Bekannter hat ihm folgendes Logo s.A. gebastelt. Er möchte es gerne freigestellt haben weil es einen weissen Hintergrund hat, soweit logisch gedacht. Das Ding ist voll mit Schatten irgendwie im Corel und Photoshop gebastelt und ich weiss nicht was ich jetzt machen soll. Morgen muss ich Ihn zurückrufen. Mei da ist ein neues Logo doch billiger.

    Was würdet ihr machen???
    Wie kann ich dem Kunden so richtig kundenfreundlich und verständlich erklären das er da 'n echten Schmu hat mit dem ich nix anfangen kann. Hab da einfach noch nicht die Erfahrung mit solchen Gesprächen, er denkt er hat ein Logo und auch im PDF Format und im Word auch super...und ich *heul*
    ich will ihn ja nicht vergraulen, am Anfang ist jeder Kunde einfach total wichtig :)

    lg Chris
     

    Anhänge:

  2. saarpreme

    saarpreme MacUser Mitglied

    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    10.09.2004
    Hmm, das mit den Schatten dürfte tatsächlich aufwändig werden... Erklär ihm doch einfach, welche Probleme es dabei gibt, das sollte er doch verstehen.
     
  3. AstraCoupé

    AstraCoupé MacUser Mitglied

    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    35
    Registriert seit:
    30.09.2005
    Ich würde fragen, ob er das in PS gemacht und Ebenen angelegt hat. Mit einem Freisteller dürfte der Schatten nicht toll aussehen bzw. nicht funktionieren.

    Falls Ebenen vorhanden sind, kann man das Motiv immer auf dem jeweiligen Hintergrund stellen und der Schatten ist gut sichtbar.

    Gruß
     
  4. Istari 3of5

    Istari 3of5 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.518
    Zustimmungen:
    679
    Registriert seit:
    05.01.2005
    Ohne Photoshop-Dokument mit Ebenen sehe ich da relativ schwarz. In dem könnte man aber den Schatten wegnehmen, was das Freistellen etwas vereinfachen würde.

    Ich würde dem Kunden einfach ruhig und Sachlich die Problematik erklären. Meistens raucht denen nach 10 Minuten schon dermaßen der Kopf, daß Sie Dir in jedem Punkt Recht geben.

    Der Schatten muß auf jeden Fall weg!
     
  5. Chris_

    Chris_ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.10.2005
    Gute Idee.

    Er hat mir alles geschickt was er hat, felsenfest davon überzeugt das er eine unendlich skalierbare Datei hat. Die Word datei die er hat ist auch nur ein Dokument mit eingefügtem Bild. ;)

    So ähnlich wäre mein Vorschlag auch, irgendwie an die Usprungsdateien kommen, denn das kann ich ihm ja tatsächlich vektorisieren, bzw überall einfügen. Vorallem sollte man dieses Logo auch ein bisschen aueinader pflücken können sonst wirds gruselig auf der Visitenkarte. So bringst du das ja auch auf kein Auto was er eventuell in der Zukunft auch noch vorhat.

    lg Chris
     
  6. Chris_

    Chris_ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.10.2005
    Ich auch :mad:


    Danke ganz deiner Meinung
     
  7. FunDiver

    FunDiver MacUser Mitglied

    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    21.07.2005
    Wenn das Logo auch mal aufs Auto soll, brauchst Du meiner Meinung nach das Ganze als Vektorgrafik, sonst sieht das Ganze fürchterlich aus wenns aufgeblasen wird.
    Der gelbe Teil stellt kein Problem dar, die Schrift ist aber nicht so einfach zu erstellen.
     
  8. kemor

    kemor Banned

    Beiträge:
    2.446
    Zustimmungen:
    31
    Registriert seit:
    23.10.2004
    Der Kunde soll halt mal seinen "Bekannten" fragen, ob er nicht die
    Ursprungsdatei haben kann - dann ist das alles kein Problem.

    BTW. Das ist genaugenommen wohl kein Schatten, sondern eine
    schwarzer Schein (Schatten liegt nur auf einer Seite ;))

    Gruß
     
  9. Istari 3of5

    Istari 3of5 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.518
    Zustimmungen:
    679
    Registriert seit:
    05.01.2005
    Mit dem Ebeneneffekt „Schatten“ kann man sowas auch zaubern. manchmal lohnt es sich mit den Einstellung der Effekte etwas rumzuspielen und nicht nur die Standardeinstellungen zu benutzen, dann lernt man so einiges! ;)
     
  10. robin76

    robin76 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.11.2005
    ums mal auf den punkkt zu bringen - für mich ist das KEIN logo.
    es hat schatten, verläufeund nen farbenprächtigen hintergrund - absolut käse!!!
    das erklär ihm und biete ihm an ein anständiges logo zu entwerfen, welches er direkt als vektor-format bekommmen kann damit es keine weiteren probleme in der zukunft gibt!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Würdet freistellen Forum Datum
Logo Freistellen Freelancer Forum 23.02.2011
wie würdet ihr es berechnen? Freelancer Forum 11.01.2007
Wie würdet Ihr vorgehen Freelancer Forum 11.02.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche