.wps - wie oeffnen?

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von kalteente, 05.10.2005.

  1. kalteente

    kalteente Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    29.09.2004
    Hi Leute,

    habe soeben eine datei mit .wps als endung geschickt bekommen. Nach kurzer recherche im internet handelt es sich dabei wohl um das dateiformat von ms works.
    Wie kann ich diese datei anstaendig oeffnen?
    Mit word habe ich sie zumindest aufbekommen, aber dort wird sie nicht ganz sauber dargestellt.
    Bei versiontracker habe ich mal nach konvertierungsprogrammen gesucht, bin jedoch leider nicht fuendig geworden.
    Kann mir jemand helfen?

    kalteente
     
  2. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.07.2005
    Soweit ich weiß, brauchst du wirklich MS Works dafür..
     
  3. aforc3

    aforc3 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.06.2005
    Zuletzt bearbeitet: 05.10.2005
  4. TommyM

    TommyM MacUser Mitglied

    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.06.2005
    Bitte am besten den Absender, die Datei in einem gängigeren Format abzuspeichern und Dir dann nochmal zu schicken. MS Works benutzt nun wirklich kaum einer...
     
  5. hagbard86

    hagbard86 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.947
    Zustimmungen:
    42
    MacUser seit:
    30.03.2005
    nichmal word bekommt das auf ohne was zu installieren.

    beim 2 versuch gings dann doch *G* ka warum

    hört sich komisch an aber das ist wirklich so gewesen. alles an der windows kiste
     
  6. simusch

    simusch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    186
    MacUser seit:
    27.09.2004
    ich habe gerade einen jahres-rundbrief in diesem format erhalten... tztztz - wenn es mindestens .doc wäre :D
     
  7. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.07.2005
    lol, wer macht denn sowas? ;-)
     
  8. kalteente

    kalteente Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    29.09.2004
    Ich kann auch nur mein beileid bekunden. :)
    Ein schoenes weihnachtsfest euch allen!

    kalteente
     
  9. Vogelfutter

    Vogelfutter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.11.2004
    Hallo,

    habe ein ähnliches Problem: ein Win-User hat mir eine .wps-Datei geschickt. Ich habe es bereits mit OpenOffice, MS Office, NeoOffice, Textedit probiert - immer nur verstümmelte Texte. Weiß jemand eine Möglichkeit? Ist dringend, brauche die Datei bis morgen früh.

    Danke für Eure Hilfe!
    Gruß
     
  10. kalteente

    kalteente Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    29.09.2004
    Wie bereits oben geraten wurde: Den absender bitten, die datei in einem vernuenftigen format zu senden. Da ich selbst als layouter und redakteur taetig bin, habe ich ohnehin schon alle moeglichen programme auf meinem ibook, damit ich moeglichst jede datei oeffnen kann.
    Aber es gibt grenzen :).
    Alles gute,

    kalteente
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - wps wie oeffnen
  1. Martinwalkt
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    125
  2. jofl
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    5.542
  3. Snyder
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    546

Diese Seite empfehlen