WoW - Erfahrungsbericht

Dieses Thema im Forum "Mac Spiele" wurde erstellt von Joessas, 12.04.2006.

  1. Joessas

    Joessas Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.04.2006
    Hi,

    habe bereits im Forum der "Switcher" gepostet (http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=165062), hier nun Themenrichtig meine Frage zu WoW und Spielen unter MacOS im Allgemeinen :

    Grundsätzlich habe ich sehr viel gespielt, mittlerweile hat sich herausgestellt das ich vermehrt die lust am klassischen "Zocken" verliere und nur noch ab und an ein wenig Spiele.

    Natürlich bin auch ich WoW verfallen und spiele nur noch dieses, selbst "Reisser" wie Oblivion halten mich nur max. 20 Minuten vorm Monitor, dann wird entweder abgedreht oder WoW gestartet.

    Meine Fragen zu WoW (MacOS-native) :

    Wie sind eure Erfahrungen mit der Funktionalität von AddOns ?
    Welche Clients benutzt ihr statt TeamSpeak ?
    Wie ist die Gesamtperformance ?

    Natürlich gibt es BootCamp, aber ich will nach einem Switch nicht gleich Win auf dem iMac installieren ....

    Hoffe auf viele Erfahrungsberichte !

    Cheers,
    Burton

    Edit: Typo.
     
  2. MahatmaGlück

    MahatmaGlück MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.830
    Zustimmungen:
    61
    MacUser seit:
    21.10.2003
    Wie sind eure Erfahrungen mit der Funktionalität von AddOns ?
    Funktionieren alle

    Welche Clients benutzt ihr statt TeamSpeak ?
    ventrilo

    Wie ist die Gesamtperformance ?
    gut - auch 40mann raids und AV battleground ist spielbar
    (molten core = ca. 20fps)

    powerbook g4 1.25ghz 1.25gb ram
    dein imac sollte das also locker schaffen
     
  3. oSIRus

    oSIRus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.09.2004
    also ich benutze teamspeex, klappt einwandfrei.

    zu raids kann ich noch nix sagen, da ich noch nicht so lang spiele.
    aber sonst ist die performance mit hohem detaillevel bei 1440x900 auf meinem MBP top.
     
  4. Macs Pain

    Macs Pain MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.501
    Zustimmungen:
    385
    MacUser seit:
    26.06.2003
    TeamSpeeX :)
     
  5. Ditti

    Ditti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.03.2006
    patch downloaden?

    hallo :)

    brauch ja nicht gleich nen neuen Thread öffnen... Ich habe auch noch ne ziemlich blöde Frage. Bin seit gerade auch stolzer wow besitzer.

    nur stellt sich jetzt eine frage:

    wie komme ich an den aktuellen patch? kann ich die .exe datei(wenn ja, wie?) auch auf meinem mbp installlieren oder gibt es auch einen mac patch? (nach langem suchen noch immer nicht gefunden...) oder muss ich den dann ingame runterladen? bin auch nen mac jüngling also nicht lünchen wegen dieser blöden frage :D


    gruß ditti
     
  6. Bartleby

    Bartleby MacUser Mitglied

    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    19.10.2004
    Lad ihn doch einfach ingame.
     
  7. Applehexe

    Applehexe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.04.2005
    Welcher Mac/welches Display für WOW?

    Hi Leute,
    auch ich will nicht wieder einen neuen Thread eröffnen, da es mir auch um WOW geht.
    Bin Powerbook-Besitzer, und möchte mir nun entweder einen PowerMac oder einen iMac zulegen. Wichtig ist mir, dass WOW einwandfrei läuft (tut es auf dem Powerbook auch).
    Zur Auswahl stehen:
    PowerMac G5 Dual core 2,3 GHz mit NVIDIA GeForce 7800GT 256 MB SDRAM und 2,5 GB RAM oder ein imac 2,0GHz Core Duo TFT 20" mit ATI Radeon X1600 mit 256 MB SDRAM und 2 GB RAM

    Da ja im Herbst auch die Erweiterung für WOW rauskommt, will ich schon auf der sicheren Seite sein und das richtige kaufen.
    Meine Überlegung war, zum PowerMac entweder ein 20" oder ein 23" ACD dazu zu nehmen. Bin aber stark verunsichert, da ich nicht weiss ob das Spiel auf dem 23" ruckelfrei zum laufen zu bringen ist. Habe zwar alle Threads gelesen die ich zum Thema "Spielen" und "Apple Cinema Display 23" " gefunden habe, bin aber nicht unbedingt schlauer. Auch im Apple-Laden meines Vertrauens konnte man mir nicht unbedingt zu dem Thema helfen. Also, kann man WOW ruckelfrei und ohne schwarze Balken auf dem 23" spielen? Reicht die Graka dafür? Reicht auch die Graka im iMac aus??

    Der einzige Grund weshalb ich überhaupt überlege was den iMac angeht, sind die Intel Prozessoren. Eigentlich würde ich ansonsten eher zum PowerMac tendieren, weiss aber nicht ob es Sinn macht noch einen "Nicht-Intel-Mac" zu kaufen.

    Also, zu welchem Rechner ratet ihr mir, und.... hat jemand Erfahrungswerte was das 23" Display angeht (im Zusammenhang mit Spielen)?

    Dass der PowerMac in etwa das doppelte kostet wie der iMac ist mir bewusst, und, keine Sorge, der PowerMac soll nicht "nur" zum Spielen von WOW angeschafft werden. ;-)

    Ich danke euch im voraus für eure Antworten, und bin jetzt mal gespannt welchen Rat ihr mir geben könnt.

    Gruß
    die Applehex'

    PS: Vorteil von der ersten Konstellation: Ich köntne auch mein Powerbook an das grosse Display anschliessen. ;-)
     
  8. Shetty

    Shetty MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.556
    Zustimmungen:
    317
    MacUser seit:
    13.06.2004
    Der iMac eignet sich zum Spielen sehr viel mehr als der PowerMac. Der Prozessor hat einfach mehr Leistung.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - WoW Erfahrungsbericht
  1. Marcoliverus
    Antworten:
    25
    Aufrufe:
    6.014
    Pas911
    18.11.2011
  2. McFredo
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.266
    Madcat
    13.05.2011
  3. Gyramos
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    904
    Gyramos
    03.01.2011
  4. ralfinger
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.879
    surrender
    25.03.2005
  5. ralfinger
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.346
    joe_in_hell
    22.03.2005